[O-Ton] 20. Gedenkveranstaltung für die Opfer der NS-Militärjustiz am 26. Oktober 2021 im Donaupark in Wien-Kagran.

Podcast
O-TON (unbearbeiteter Originalton)
  • 20211026deserteursgedenken
    15:55
audio
[O-Ton] Lobau bleibt – Kundgebung gegen Autobahnbau nach Absage des Lobauautobahnbaus am 1. Dezember 2021
audio
[O-Ton] Gedenkkundgebung Novemberpogrom im Leon-Zelmann-Park (Wien Aspangbahnhof) 2021
audio
[O-Ton] Antifaschistischer Rundgang durch Wien-Josefstadt zum Gedenken an das Novemberpogrom 1938 (am 7. November 2021)
audio
[O-Ton] Ein Jahr nach dem Anschlag: Solidarisch gegen Angst und Hass (Wien, 2. November 2021)
audio
[O-Ton] Zapatistas neuerlich im Lobau-bleibt-Protestcamp in Wien-Hirschstetten (3.10.2021)
audio
[O-Ton] Umweltbewegung und Wissenschaft präsentieren „Lobauer Erklärung” (5.10.2021)
audio
[O-Ton] ¡Lobau se queda! Zapatistas besuchen gegen Autobahnbau kämpfende Klimaaktivist*innen im Protestcamp Hirschstetten – Wien, 18.9.2021
audio
[O-Ton] Demo in Solidarität mit Menschen in Afghanistan am 24. August 2021 in Wien
audio
[O-Ton] „Solidarität mit den Menschen in Afghanistan: Leben retten, jetzt!“ (Demo am 19.8.2021 in Wien)

„Nie wieder Gleichschritt!“

[ungeschnittene Aufnahme der Gedenkveranstaltung]

Am 26. Oktober 2021 gedachten 65 Menschen – heuer zum 20. Mal – beim Gedenkstein in der Nähe der ehemaligen Hinrichtungsstätte im heutigen Donaupark der Wehrmachtsdeserteure und aller Opfer der NS-Militärjustiz.

Es sprachen Thomas Geldmacher (Obmann des Personenkomitees „Gerechtigkeit für die Opfer der NS-Militärjustiz“) und Eva Blimlinger (Abgeordnete zum Nationalrat der Grünen).

Die Gedenkveranstaltung wird seit 2002 jährlich vom Personenkomitee „Gerechtigkeit für die Opfer der NS-Militärjustiz“ organisiert und findet zumeist am Vormittag des Nationalfeiertags statt.

Leave a Comment