Canis Records Launchparty live aus dem Schikander

Podcast
Campus & City Radio 94.4
  • Canis Records Launch Night
    108:33
audio
51:43 Min.
Persono - Im Gespräch mit Ursula Liebmann
audio
57:09 Min.
30 Jahre bosnische Flüchtlinge in St. Pölten
audio
58:03 Min.
Sternlesen zum Welttag des Buches, 23. April.
audio
20:52 Min.
Von Frau zu Frau. Eine Sendung zum Nach- und selber denken. 
audio
30:06 Min.
Krankenpflege versus Sozialarbeit
audio
15:48 Min.
Interview: Wie lernen Computer genderfaire Sprache?
audio
52:49 Min.
Paradise in the City - Christina Kiehas
audio
55:28 Min.
Zeitwinkel - Im Gespräch mit Helmuth Fellner
audio
1 Std. 10:42 Min.
Mit Trance-Techniken Selbstheilungskompetenz aktivieren
audio
3 Std. 11:06 Min.
Radio SKW - Premiere

Das Campus & City Radio St. Pölten unterstützt lokale Musikschaffende und hat die Launch-Night des österreichischen Labels Canis Records live aus dem Schikaneder Kino und Bar in Wien übertragen. Unter dem Motto “The original meaning of Indie” will das Label Künstler*innen unterstützen, ohne sich auf Stile oder Genres und kommerzielle Faktoren festzulegen.

Die Livemoderation von Anna Michalski und Dave Dempsey beginnt mit Berichten und Interviews von der Filmpremiere “Betrayed” im Rahmen der Launch-Night. Der Kurzfilm von Label-Filmproduzent Thomas Sulak widmet sich dem aktuellen Thema Femizid.

Nach einer Kurzpräsentation der Labelgründer Chris Canis, Thomas Sulak, Konstantin Spork und Manuel Scharf folgt ein Livekonzert von Label-Act Andreas Hajdusic. Mit seiner Gitarre, Mundarttexten und viel Witz und Charme in der Präsentation zeigt sich der Schauspieler und Sänger als Bühnenprofi mit hoher musikalischer Qualität.

Schreibe einen Kommentar