Bericht von einer Podiumsdiskussion zu Tierversuchen

Podcast
Tierrechtsradio
  • 2021-10-22_tierversuchsdiskussion
    57:01
audio
Rücktritt Kurz – Tierschutzbeschlüsse am 9. Dezember 2021
audio
Zum Projekt Lobauautobahn
audio
Vegane Kinder: eine Mutter erzählt
audio
Strafprozess gegen Hundebefreier wegen Betrug, Nötigung und Hehlerei
audio
Die zweite Welle der Tierschutz- und Tierrechtsbewegung
audio
Neuigkeiten vom Antrag auf Jagdfreistellung
audio
Open Wing Alliance
audio
Tierquälerei: 100e Schafe über Tage bei Tötung ohne Betäubung gefilmt
audio
Grüne Landwirtschaftssprecherin im Interview

Bericht von einer Podiumsdiskussion zu Tierversuchen.

Die Podiumsdiskussion fand am 21. Oktober 2021 im Skydome in Wien statt, organisiert von – erstaunlicher Weise – der Med Uni Wien bzw. der RepRefRed Society und dem VGT. Teilnehmer:innen waren:

  • Prof. Dr. Bruno Podesser, der selbst Tierversuche durchführt, von der Med Uni Wien
  • Dr. Birgit Reininger-Gutmann, die Tierversuche durchgeführt hat, von der Med Uni Graz, Gründerin der RepRefRed Society
  • DDr. Martin Balluch, VGT-Obmann

Webartikel mit Zusatzinformationen: Podiumsdiskussion Tierversuche

Schreibe einen Kommentar