Schattenseiten der Globalisierung

Podcast
Wiener Radiobande
  • Radiobande_111021_globalisierung
    30:00
audio
30:00 Min.
Im Lehrer:innenzimmer der OPENschool Dietmayrgasse
audio
30:00 Min.
Schulg'schichtn: Schulalltag in der OPENschool und Schulbeginn im BRG18
audio
30:00 Min.
Firncast: Mit Hertha im Kino
audio
30:00 Min.
Benachteiligung von Frauen - Worum geht's und was tun?
audio
30:00 Min.
Frauenfußball in Österreich
audio
30:00 Min.
Acht Hörspiele
audio
30:00 Min.
Zukunft, Experimentalfilm und Persönliches
audio
30:00 Min.
Die FM-U18-Feriensendung 2022
audio
30:00 Min.
Lily and the Spider – Meet and Greet mit dem Autor
audio
30:00 Min.
Lesen für den Frieden - Give Peace a Chance (Teil 2)

Wir wiederholen drei Sendungen, in denen sich Schülerinnen und Schüler mit Problemen der globalisierten Welt auseinandersetzen: Terrorismus sowie den unmenschlichen Zuständen in der Produktion von Smartphones und Bekleidung.

In ihrer Kurzsendung aus dem Jahr 2015 ‚Terror – unsere Gedanken dazu‘ diskutieren Schülerinnen der 3d der AHS Theodor Kramer-Straße über Terrorismus. Anlass dafür sind die Terroranschläge im Jänner 2015 in Paris. Zu hören sind – auch sehr persönliche – Stellungnahmen zu diesem vielschichtigen und bewegenden Thema.

Danach sind Schüler:innen von „Radio Polywood“ der PTS Pernerstorfergasse am Wort. Sie informieren uns in der Sendung aus dem Jahr 2014 über bedenkliche Rohstoffe in unseren Handys und unter welchen Bedingungen diese Rohstoffe abgebaut werden. Radio Polywood ist auch auf der Straße unterwegs und befragt Passant:innen zu diesem Thema.

Im letzten Beitrag von 2013 geht es um Hintergründe und Informationen zu Marken, Mode & Co. Schüler:innen der 7C des BORG 3 Landstraße haben gemeinsam mit der Clean Clothes-Kampagne Radiobeiträge aufgenommen. Zu hören sind Stellungnahmen, Interviews und Informationen über die Arbeitsbedingungen in Zulieferländern.

Schreibe einen Kommentar