Gernot Jochheim: Antimilitarismus und Gewaltfreiheit

Podcast
aufdraht: Herbst 2021
  • Gernot Jochheim: Antimilitarismus und Gewaltfreiheit.
    29:53
audio
Markus Lindner: Splitter
audio
Gabriel Wolkenfeld: Babylonisches Repertoire
audio
Kleine Verlage in der Corona-Krise
audio
Toni Kurz- Edition Thurnhof 2021
audio
Du legst deine Nadel auf mein Grammofonherz.
audio
Bernhard Strobel: Nach den Gespenstern
audio
Simone Hirth: 365 Tassen Kaffee mit der Poesie
audio
Wang Min, Felix Winter, Franz König: Die schöne Füchsin. Geistergeschichten aus China
audio
Marlen Pelny: Liebe / Liebe

Die niederländische Diskussion in der internationalen anarchistischen und sozialistischen Bewegung 1890-1940. Ein historisches Standardwerk über die europäische Geschichte des gewaltfreien Antimilitarismus. Aus Anlass des 100jährigen Bestehens der War Resisters‘ International hat der Verlag Die Graswurzelrevolution die überarbeitete Neuauflage des Klassikers herausgebracht. Der Verleger Lou Marin im Gespräch.

Beteiligte:
Lou Marin (Verleger/in)
Daniela Fürst (Redakteur/in)

Schreibe einen Kommentar