Die Wahlkampfkampagne OÖ 2021

Podcast
Tierrechtsradio
  • 2021-09-24_wahlkampfkampagne
    49:17
audio
56:43 Min.
Auswilderung von Aras in Mexiko
audio
56:49 Min.
Die Bedeutung von Mensch – Tier Begegnungen
audio
43:37 Min.
Zum "Martini-Gansl"
audio
56:50 Min.
Tierrechtskongress Wien 2022
audio
45:45 Min.
STRAUCH und Tierverbrauch im Biologiestudium
audio
56:59 Min.
Rudolf Winkelmayer: Buch "Ein Beitrag zur Jagd- und Wildtier-Ethik"
audio
49:55 Min.
Wie entwickelt sich der Veganismus in Österreich?
audio
48:39 Min.
Kälbertranspotrte nach Spanien
audio
48:52 Min.
Europäische Bürger:inneninitiative zum Thema Pelz
audio
43:48 Min.
Almkritik

Aktivitäten, Reaktionen, Repression: 2 Aktivisten im Gespräch.

  • 12 Stunden auf Vollspaltenboden vor der ÖVP-Wahlkampfzentrale.
  • Besetzung der Schweinefabrik des stv ÖO Bauernbund Obmanns.
  • 5 Stunden Haft, Fingerabdrücke mit Gewalt.
  • Erfahrungen von zwei Aktivisten im Versuch, die Bevölkerung über die ÖVP-Tierqualpolitik aufzuklären.

Schreibe einen Kommentar