Energiewende – Aktuelles aus OÖ

Podcast
Freies Radio Freistadt for Future
  • 20210924_FRFFF_IG-Windkraft_Energiegemeinschaft_SternRADLn_60-00
    60:00
audio
35:34 Min.
JANAklar - Bewusster Konsum und Social Media
audio
59:59 Min.
Vortrag "Lebendiger Boden" von Gerald Dunst
audio
1 Std. 00 Sek.
Generationen:fragen mit Walter Ötsch
audio
49:28 Min.
Wie geht Verkehrswende?
audio
54:43 Min.
"Just Transition" Diskussionsrunde beim SOL Symposium
audio
30:23 Min.
Was ist ein Klimabiwak?
audio
56:04 Min.
Reisen, Radfahren, Redakteur stellt sich vor
audio
1 Std. 00 Sek.
Zukunftsfähige Ernährungssysteme
audio
44:00 Min.
Braucht Natur Rechte?
audio
1 Std. 00 Sek.
Naturschutz als Instrument der Ungerechtigkeit

Österreich soll bis 2040 Klimaneutral sein. Jedoch hat sich die Österreichische CO2-Produktion in den letzten 30 Jahren nicht verringert. Also gibt es alle Hände voll zu tun.

In dieser Sendung präsentiert die Klimaredakteurin des Freien Radio Freistadt, Alma Mühlbauer, was in Oberösterreich aktuell passiert, um die Energie- und Verkehrswende voranzutreiben.

Im ersten Teil der Sendung (bis Minute 30) widmen wir uns der Interessensgemeinschaft Windkraft. Wir waren am 10.9. vor Ort und zeichneten einen Beitrag auf. Im zweiten Teil der Sendung (ab Minute 30 bis Minute 46) stellt die Stadtgemeinde Freistadt die kommende Energiegemeinschaft in Freistadt vor. Zum Schluss der Sendung (ab Minute 46) wird ein kurzer Rückblick zum SternRADLn gegeben, das von der Radlobby organisiert wurde und am Samstag, den 18.9. stattfand.

Weitere Informationen zur Radlobby, der IG Windkraft und der Energiegemeinschaft Freistadt finden Sie unter:

radlobby.at

igwindkraft.at

energiegemeinde.info

Beitragsbild: Wolfgang Hackl

Schreibe einen Kommentar