Art4Science-Interview / Folge 2

Podcast
Art4Science – Kinderkrebsforschung und Kunst
  • Art4Science-Interview / Folge 2
    26:59
audio
Art4Science spezial: "Mit Kunst an Bord kann Forschung ..."
audio
Sendung 8a: Dem Täter auf der Spur ...
audio
Sendung 08: Tracking down the Culprit ...
audio
Art4Science spezial: Ein Projekt und sein Audiomodul
audio
Sendung 07: Der Stoff, aus dem die Zellen sind
audio
Sendung 05a: Wechselwirkungen - Eposide 2
audio
Sendung 06: Digitale Gemeinsamkeiten
audio
Sendung 04a: Wechselwirkungen - Eposide 1
audio
Sendung 05: Interplays – Episode 2
audio
Sendung 04: Interplays - Episode 1

DO, 04.11.2021, 11.30 Uhr: Im August 2021 treffen wir einen dem Art4Science-Projekt sehr gewogenen wissenschaftlichen Experten zum Gespräch: Prof. DDr. Thomas Lion, Arzt, Genetiker und Sozialwissenschaftler ist eine Persönlichkeit mit vielen Facetten und Interessen. Im Interview mit Walter Kreuz richtet Thomas Lion ein großes Augenmerk unter anderem auf Kunst, deren Interaktion mit Wissenschaft und wie sich beide Richtungen gegenseitig inspirieren können. Thomas Lion spricht über zahlreiche faszinierende Beispiele, wie KünstlerInnen von wissenschaftlichen Erkenntnissen beeinflusst wurden und wie umgekehrt Forschende durch künstlerische Arbeiten zu maßgeblichen wissenschaftlichen Erkenntnissen gelangten. Nicht selten waren früher KünstlerIn und WissenschaftlerIn sogar ein und dieselbe Person – besonders prominente Beispiele sind Johann Wolfgang von Goethe oder Leonardo da Vinci. Darüber hinaus berichtet Thomas Lion über seine eigenen Erfahrungen mit der spirituellen Kraft von Kunst und wie diese seine Seele berührt.

Weiters sind Musikauszüge aus dem Projekt Art4Science zu hören, die in Zusammenarbeit von Musiker Franz Reisecker mit dem Wissenschaftsteam der St. Anna Kinderkrebsforschung entstanden sind: Zunächst aus dem Projekt-Willkommenssong “Hello”, dessen Instrumentalversion auch den Soundstrack dieser Sendung bildete, und danach „Cellular Barcoding“.

a4s_int02

Leave a Comment