Generation Beziehungsunfähig! Erfahre warum Dating bei vielen Personen der jungen Generation Frustration erzeugt (Interview)

Podcast
Gen Z | Nach Y kommt Z
  • Generation Beziehungsunfähig! Erfahre warum Dating bei vielen Personen der jungen Generation Frustration erzeugt (Interview)
    60:00
audio
Das ist der brandneue HipHop Musikpool bum bum tschack x Gen Z
audio
Aramesh / Stellvertreterkriegssonaten / Live Hörspiel aus Wien
audio
Das Semester Opening 2021/22 mit den ersten Dating Kandidatinnen (Late Night Edition)
audio
Erschaffe selbst eine kreative Geschichte mit dieser Musik aus den 2000ern und 2010er Jahren (Urlaubs Edit)
audio
Die aktuellsten Social Media Tracks aus dem Jahr 2021 (TikTok Edition)
audio
Was folgt nach Generation Z? Gibt es weitere Generationen?
audio
3600 Sekunden feinste Hip Hop und Rap Tracks aus dem Jahr 2021
audio
Die ultimative Grazer Studentenparty / Tag 2
audio
Die Influencerin Daily Vanea gibt Einblicke in die Szene und erzählt warum der Berufsstand so einen schlechten Ruf hat

Im Interview ist die Psychologin und Dating Trainerin Caroline Hehenbeger. Sie studierte Psychologie mit dem Schwerpunkt klinische Psychologie und setzt sich seit mehreren Jahren mit dem menschlichen Verhalten auseinander. Aus dieser Zeit entsteht auch das Projekt Metadating.

In dieser Sendung wird euch ein 40 Minuten Interview erwarten, dass vollgepackt ist mit Informationen über Dating, Beziehung, das Kennenlernen und auch die Schwierigkeiten, die auf dem Weg liegen. Auch ein paar Dating Mythen dürfen nicht fehlen.

Diese Sendung ist in diese groben Teile aufgeteilt:

Im ersten Teil werden wir erfahren warum es überhaupt Dating Trainer*innen braucht. Für die Fortpflanzung ist das ja eine Grundlage, dass sich zwei Personen kennenlernen.

Im weiteren Teil des Interviews geht es ums Dating in der Online Welt. Caroline Hehenberger wird Einblicke geben warum Online Dating so herausfordernd ist.

Im zweiten Teil der Sendung erfahren wir warum Dating im allgemeinen für manche Leute so ein Frust ist. Dazu passend stellen wir uns die Frage, ob unsere Generation beziehungsunfähig ist oder nicht.

Im dritten Teil fokussieren wir uns auf das Dating sowie das weiterführende emotionale Kennenlernen. Dazu passend werfen wir die Frage auf, was eine glückliche Beziehung ausmacht.

Dieses Interview ist sehr umfangreich und perfekt für alle Personen, die sich in diesem Gebiet verbessern möchten. Ganz nach dem Motto: Von Generation Z für Generation Z

Am Ende der Sendung wird es auch ein exklusives Special geben zur Sendung. Die Generation Z Radioshow wird eine Singlebörse eröffnen. Wer schon jetzt reinschauen will und alle Details erfahren möchte. Der Link lautet: radiosendung.at/dating

Stelle deine Fragen zu den Themen: Flirten, Kennenlernen, Dating, Online Dating, Beziehung usw. auf der radiosendung.at Webseite. Nach dem Interview vom 19.09.2021 mit Caroline Hehenberger (Metadating) wird es ein Follow-Up geben mit euren Fragen. Also stellt eure Fragen!

Gen Z | Nach Y kommt Z – Das junge Radio für die Generation zwischen 1995 und 2010

Zwei Bereiche umfasst die 60 Minuten Radiosendung alle zwei Wochen am Sonntag um 18:00: Viel Musik der 90er, 00er, 10er und 20er Jahre und Themen die der Generation Z wichtig sind für ihre Zukunft.

Alle Informationen zur Radioshow auf der radiosendung.at Webseite

Moderation, Redaktion und Technik: Thomas Paier

Von Generation Z für Generation Z

Die Sendung im Radio

Alle zwei Wochen am Sonntag von 18:00 bis 19:00 live auf Radio Helsinki 92,6 MHz in der Region Graz sowie weltweit online im Livestream. Die Wiederholung der Sendung findet am Mittwoch in der Woche darauf von 01:00 bis 02:00 statt im Rahmen der Helsinki Jugendnacht.

Um mehr über die Sendung zu erfahren, folge dem jungen Radio auf FacebookInstagramTelegram und TikTok.

Diese Sendungen könnten dich interessieren:

Nummer 1: Techno trifft auf Songwriting! Das war eine Aussage von Ferdinand Hübl. Er ist Künstler, Produzent und Musiker mit eigenem Label. Diese Aussage wird der Wiener im Interview mit der Gen Z Radioshow erklären. Weiters erzählt er über seine musikalischen Projekte und wie seiner Meinung nach Leben in die Clubkultur kommt nach der Pandemie.

Nummer 2: Die chinesische App TikTok begeistert seit 2018 die Generation Z. Warum die App den Zeitgeist trifft und was für Probleme die App mit sich bringt erfährt in dieser Sendung.

Leave a Comment