Die Tanzband „Mordillos“ – eine musikalische Station von Hubert Tröbinger!

Podcast
Volksmusik und Tradition
  • 20210730_volksmusik-und-tradition-59-56
    59:56
audio
59:54 Min.
"Die wunderschöne Prinzessin"
audio
59:53 Min.
"Neue Volkskultur-App"
audio
59:54 Min.
"125 Jahre Kaufhaus Greul"!
audio
59:54 Min.
"Dorfkunst" - im Weinhäusl in Rainbach!
audio
59:52 Min.
Ich hatte einen Kameraden!
audio
59:50 Min.
Die Arnreiter Klarinettenmusi!
audio
59:54 Min.
Mundartdichterin Regina Höftberger präsentiert ihr erstes Buch!
audio
59:54 Min.
Mundartlesung am Nachdenk-Platzerl!
audio
59:55 Min.
Hofhund Sultan!
audio
59:54 Min.
Da Herbst - eine bunte Jahreszeit!

Anfang der 1990er Jahre spielte Hubert Tröbinger bei der Tanzband „Mordillos“. Die stetige Weiterentwicklung im technischen Bereich, bestimmte auch die Musik dieser Zeit und hielt damit Einzug bei den Equipments der Bands. Elektronisches Schlagzeug und verschiedene Synthesizer ermöglichten den Musikanten, die Hits aus den Charts nachzuspielen. So gehörten die „Mordillos“ zu den wichtigen Tanzmusik-Gruppen der 90er!

Schreibe einen Kommentar