Die Tanzband “Mordillos” – eine musikalische Station von Hubert Tröbinger!

Podcast
Volksmusik und Tradition
  • 20210730_volksmusik-und-tradition-59-56
    59:55
audio
"So war's friah" - Greti Affenzeller erzählt aus vergangenen Zeiten!
audio
"Greakariert" - eine steirische Volksmusikgruppe präsentiert ihre erste CD!
audio
Stoaberg Sängerinnen stellen ihre neue CD vor!
audio
Die "Kiahüwi Geigenmusi" - eine der musikalischen Stationen von Hubert Tröbinger!
audio
Mühlviertler Almklang veranstaltet Volksmusik-Abend in Pierbach!
audio
Einladung zum Bucherser Kirtag!
audio
Hörbst Anni's Märchenwald!
audio
Landgasthaus Brunngraber in St. Peter!
audio
Vom Grillen und der Holzkohle!

Anfang der 1990er Jahre spielte Hubert Tröbinger bei der Tanzband “Mordillos”. Die stetige Weiterentwicklung im technischen Bereich, bestimmte auch die Musik dieser Zeit und hielt damit Einzug bei den Equipments der Bands. Elektronisches Schlagzeug und verschiedene Synthesizer ermöglichten den Musikanten, die Hits aus den Charts nachzuspielen. So gehörten die “Mordillos” zu den wichtigen Tanzmusik-Gruppen der 90er!

Leave a Comment