Anti Atom Komitee: Interviews mit ÖVP, FPÖ, SPÖ und Grüne vor der Landtagswahl 2021

Podcast
AUSgestrahlt
  • 20210916_AUSgestrahlt_Landtagswahl-2021_01-23-20
    83:20
audio
55:15 Min.
Energiekrise und Atomkraft _ ein Bogen von Wahrheit, Panikmache und Lügen _ mit Wiener Plattform Atomkraftfrei
audio
1 Std. 00 Sek.
AUSgestrahlt - kleine modulare Reaktoren (SMR)
audio
1 Std. 00 Sek.
Tickende Bomben... _ Interviews mit Experten
audio
59:59 Min.
Gas, Strom, Sprit und ein grünes Mascherl für Atom
audio
1 Std. 00 Sek.
AUSgestrahlt: Explodierende Strompreise
audio
59:59 Min.
Taxonomieverordnung, Energiewende, Ukrainekrieg, ...
audio
1 Std. 00 Sek.
Explodierende Strompreise – Gründe und Hintergründe
audio
54:08 Min.
Skandalentscheidung in Brüssel - Atomenergie wird nachhaltig ...
audio
41:21 Min.
Skandalöser Vorschlag der EU-Kommission – Atomenergie soll grün werden
audio
1 Std. 00 Sek.
COP 26 – UN Klimakonferenz in Glasgow

Anlässlich der Landtagswahl 2021 holt das Anti Atom Komitee die vier Klubobleute der Landtagsparteien vor das Mikrofon.

Die Umsetzung der #mission 2030, nach der 2030 in Oberösterreich nur mehr Ökostrom verwendet werden soll, die Atomausbaupläne und das Endlager in Tschechien sowie die Weiterführung der Anti Atom Offensive des Landes OÖ sind die zentralen Fragen mit denen das Anti Atom Komitee die Klubobleute der im Landtag vertretenen Parteien im Freien Radio Freistadt konfrontiert.

Dr. Christian Dörfel (ÖVP), Ing. Herwig Mahr (FPÖ), Mag. Michael Lindner (SPÖ) und Severin Mayr (Die Grünen) sind die Gesprächspartner von Manfred Doppler in der Sondersendung im Freien Radio Freistadt.

Schreibe einen Kommentar