R(h)eingehört mit “Mensch zuerst” Vorarlberg

Podcast
R(h)eingehört
  • R(h)eingehört Selbstvertretungstage Mensch zuerst
    08:09
audio
R(h)eingehört - Kidical Mass in Dornbirn
audio
Sterntagebücher Lesung Stanislaw Lem
audio
R(h)eingehört: Interview mit Bianca Tschaikner über ihre Ausstellung "The Far Province"
audio
Luaga und Losna 33. Internationales Theaterfestival Vorarlberg 26. Dramatiker_innenbörse
audio
R(h)eingehört: Interview mit Peter Hörburger zum Freakwave Festival
audio
R(h)eingehört: Kultursteg Walgau - Interview mit Isabella Marte und Daniela Jochum
audio
R(h)eingehört "BI faire Wahlen"
audio
R(h)eingehört: Interview mit Eugen Fulterer zum Walserherbst Festival
audio
R(h)eingehört Kulturpicknicks

Die Initiative „Mensch zuerst Vorarlberg“ setzt sich für die Rechte von Menschen mit Lernschwierigkeiten, das sind Mensch mit kognitiver Beeinträchtigung, ein. Es gibt bei „Mensch zuerst Vorarlberg“ Peerberatung, das heißt, dass Menschen mit Lernschwierigkeiten andere Menschen mit Lernschwierigkeiten beraten. Außerdem werden Kurse, Vorträge und Zukunftsplanung angeboten. Zu Gast bei Radio Proton ist Laura, die uns die Selbstvertretungstagung, die dieses Jahr online stattfindet vorstellt.

Wer sich für die Angebote von „Mensch zuerst Vorarlberg“ und die Selbstvertretungstagung interessiert, findet Infos auf www.mensch-zuerst.at. Mit Laura von „Mensch zuerst Vorarlberg“ sprach Ingrid Delacher.

 

Radio Proton könnt ihr auf UKW 104,6 im Walgau, Montafon und Bludenz, in Feldkirch Göfis und Vorderland auf UKW 104,3 In Dornbirn, Hofsteig und Lustenau auf UKW 101,1 sowie Bregenz bis Hofsteig auf UKW 92,7. Weltweit hört ihr Proton-das freie Radio über unseren Live-Stream, zu finden auf www.radioproton.at und auf Facebook unter https://www.facebook.com/RadioProton/
Und folgt uns auf Instagram: proton_das_freie_radio

Leave a Comment