Das Nationalparkradio – Das Nationalparks Austria Forschungsstipendium (21.07.2021)

Podcast
Das Nationalparkradio
  • Das Nationalparkradio (21.07.2021) - Nationalparks Austria Forschung
    60:00
audio
1 Std. 00 Sek.
Das Nationalparkradio - Medienstipendiatin Katinka Schütt (22.06.2022)
audio
1 Std. 00 Sek.
Nationalparkradio, Nationalpark Pilgern
audio
1 Std. 00 Sek.
Das Nationalparkradio - Das Tote Gebirge (Buchvorstellung) 11.05.2022
audio
59:58 Min.
Das Nationalparkradio - goes West
audio
1 Std. 00 Sek.
Das Nationalparkradio - Buchvorstellung 20 Jahre Nationalpark Gesäuse & Schriftsteller Leonhard F. Seidl (13.04.2022)
audio
1 Std. 00 Sek.
Das Nationalparkradio - 20 Jahre Nationalpark Gesäuse I (30.03.2022)
audio
1 Std. 00 Sek.
Das Nationalparkradio - Nationalpark Gesäuse Kurz & Bündig (16.03.2022)
audio
1 Std. 00 Sek.
Das Nationalparkradio - Der Naturfotograf Rupert Kogler (02.03.2022)
audio
1 Std. 00 Sek.
Das Nationalparkradio - Das 1 x 1 des Birdwatchings (16.02.2022)
audio
1 Std. 00 Sek.
Das Nationalparkradio - Lawine - Katastrophe oder Chance? (02.02.2022)

Nationalparks Austria – die Dachmarke der österreichischen Nationalparks – zeichnen herausragende wissenschaftliche Arbeiten mit einem Stipendium aus. Wie kommt man zu so einer Unterstützung? Welche Arbeiten wurden in den letzten Jahren ausgezeichnet? Welche (jungen) Forscher*innen konnten in den letzten Jahren dieses Stipendium erreichen?

 

Zu Gast:  Romi Netzberger – Pflanzenwespen im Nationalpark Gesäuse

Eric Mitterhauser – Verjüngung der Weißtanne im Nationalparks Kalkalpen

 

Moderation: Andi Hollinger

 

Mit Unterstützung von Bund und Europäischer Union

Schreibe einen Kommentar