Begegnungswege 20. Oktober 2011

Sendereihe
Begegnungswege
  • Begegnungswege 20. Oktober 2011
    60:00
audio
Begegnungswege 18. Februar 2021
audio
Begegnungswege 21. Jänner 2021
audio
Begegnungswege 17. Dezember 2020
audio
Begegnungswege 19. November 2020
audio
Begegnungswege 15. Oktober 2020
audio
Begegnungswege 17. September 2020
audio
Rede von Heidi Scheutz bei Protestveranstaltung 5G
audio
Begegnungswege 20. August 2020 Sommersendung
audio
Begegnungswege 16. Juli 2020.
audio
Begegnungswege 18. Juni 2020

Friedensnobelpreis 2011, Schwerpunkte der Attac-Gruppe inneres Salzkammergut, Rede von Naomi Klein, Nachrufe auf Otto Tausig und Joop Koopmanns, und das neue Buch von Konstantin Wecker sind Themen dieser Sendung. Weitere Informationen siehe unten und bei den weiterführenden Links.

Den Friedensnobelpreis 2011 bekommen in diesem Jahr die Bürgerrechtlerinnen Ellen Johnson Sirleaf und Leymah Gbowee aus Liberia sowie Tawakkul Karman aus dem Jemen. Friedensnobelpreis. http://www.ag-friedensforschung.de/themen/Friedenspreise/nobel2011a.html .

Gespräch, Matthias Reichl mit Sabine Bodlak, über Schwerpunkte der Attac-Gruppe inneres Salzkammergut: bedingungsloses Grundeinkommen, Solidar- und Gemeinwohlwirtschaft und den Aktionstag am 15.10.11 www.attac.at. Hinweis auf nächstes Treffen am 8.11.2011 ab 18:30 im alten Sudhaus Bad Ischl.

Auszug aus der Rede von Naomi Klein bei Occupy Wall Street in New York, Liberty Square, 6.10.2011. Gesamter Text mit englischem Original: http://www.luftpost-kl.de/luftpost-archiv/LP_11/LP18111_141011.pdf .

Zum Tod von Otto Tausig, Wiener Schauspieler und Aktivist für die Rechte von Kindern in Indien, der Palästinenser und anderen Unterdrückten. Otto Tausigs Dankesrede für den Bruno Kreisky Preis für Verdienste um die Menschenrechte 1998.  http://www.eh-klub.at/ueber/team/mitglieder/tausig/?ID=294_DE_O#a294. Videos: „Und es bleibt net dabei.“ http://www.youtube.com/watch?v=jyTOL5pqC_Y und http://www.youtube.com/watch?v=IBoe7uPhRqg. „Gehn mir halt a bisserl unter …“ (Text v. Jura Soyfer): http://www.youtube.com/watch?v=f4kcIK6dTgg .

Zum Tod von Joop Koopmans, verfolgter katholischer Priester und Menschenrechtsaktivist in Brasilien. www.brasilieninfo.org/aktuell/Nachruf_Joop.pdf.  http://www.bgmweb.at/rod/tp/treffpunkt_rodaun.html .Brief von Joop in „Begegnungswege“, 18.12.2008  http://cba.fro.at/11459 .

Auszüge aus dem Buch Konstantin Wecker und Bernhard Glassman „Es geht ums Tun und nicht ums Siegen – Engagement zwischen Wut und Zärtlichkeit“ (Kösel Verlag) und Weckers neuester Hit „Empört euch!“ – Kostenloser Download bis 13.11.2011: www.amazon.de/gp/product/B005J21DM8/ref=dm_dp_trk10 . www.wecker.de

Musik:
Keba Cissokho und Edith Lettner „Niani“ aus „Kaira-Peace“.
Alea Sellami „Revelation“ aus  „Our Dreams are our weapons“.
Auszüge aus Live Konzert von Manfred Madlberger 7. Oktober 2011 „Ein kleines Tribut für Georg Danzer“.

Schreibe einen Kommentar