Pferdekutschen in Salzburg

Podcast
Einfach Vegan
  • Einfach Vegan-Fiakerpferde
    29:24
audio
Vegan im Alltag und unterwegs
audio
Was spricht gegen die Milch
audio
Der Krieg gegen den Ozean
audio
Gewässerökologie,Fischerei und Artenschutz
audio
vegan durchstarten
audio
Vom Küken zur Henne

Manche Salzburger sehen die Fiaker als Tradition an, dennoch sind die Fiaker in der Mozartstadt sehr umstritten. Früher waren die Pferdekutschen ein Transportmittel hauptsächlich für den Erzbischof bestimmt. Heute ist es eine Touristenattraktion, sonst hat es keine besondere Funktion. Zwischen Menschenmassen, Autoverkehr und Lärm werden die Pferde dazu benutzt für Profit. Sind die Kutschen überhaubt noch zeitgemäß? Über den Einsatz der Pferde bei Hitze wird seit Jahren immer wieder diskutiert.In der Sendung spreche ich mit einer Aktivistin vom Verein gegen Tierfabriken aus Salzburg. Der Verein setzt sich seit Jahren für ein Fiakerverbot in der Stadt? Warum die Pferde in der Stadt leiden und besonders die Hitze den Pferden ausmacht diskutieren wir in Sendung Einfach vegan-

Leave a Comment