#mission 2030

Podcast
AUSgestrahlt
  • 20210713_Ausgestrahlt_60-00
    60:00
audio
1 Std. 00 Sek.
AUSgestrahlt: Explodierende Strompreise
audio
59:59 Min.
AUSgestrahlt: Martin Litschauer, Nationalrat der Grünen NÖ
audio
1 Std. 00 Sek.
Explodierende Strompreise – Gründe und Hintergründe
audio
54:08 Min.
Skandalentscheidung in Brüssel - Atomenergie wird nachhaltig ...
audio
41:21 Min.
Skandalöser Vorschlag der EU-Kommission – Atomenergie soll grün werden
audio
1 Std. 00 Sek.
COP 26 – UN Klimakonferenz in Glasgow
audio
58:00 Min.
AUSgestrahlt - #mission2030 und Stromkennzeichnung in Österreich
audio
1 Std. 23:20 Min.
Anti Atom Komitee: Interviews mit ÖVP, FPÖ, SPÖ und Grüne vor der Landtagswahl 2021
audio
1 Std. 01 Sek.
Vordenker zu Gast bei …AUSgestrahlt

Am 7. Juli 2021 wurde das Erneuerbare-Ausbau-Gesetz im Parlament beschlossen.
Damit soll Österreich seine ehrgeizigen Klimaziele erreichen.
#mission 2030 – bis 2030 soll in Österreich nur mehr Ökostrom aus Österreich verbraucht werden.
Bis 2040 soll Österreich komplett CO2 neutral sein, also keine klimaschädlichen Gase in die Umwelt freisetzen!
Kann Österreich dies Ziele erreichen, wenn ja, wie?
Darüber spricht DI Manfred Doppler (Anti Atom Komitee) mit DI Vera Immitzer, Geschäftsführerin des Bundesverbandes Photovoltaik Austria und Mag. Martin Jaksch-Fliegenschnee, Pressesprecher der IG Windkraft.

Bilder

photovoltaik-Dachanlage
1920 x 1278px

Schreibe einen Kommentar