• rast_20111004_cba
    59:51
  • MP3, 128 kbps
  • 54.81 MB · Datei entsperren
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Mit 1.022 Metern Höhe ist der Kärntner Ulrichsberg geographisch unbedeutend. Für die Geschichtsauffassung und die Erinnerungspolitik Österreichs nach dem Holocaust und dem Zweiten Weltkrieg ist er das allerdings nicht: Denn seit 1958 treffen sich alljährlich revisionistische Wehrmachts-Veteranen und ehemalige SS-Angehörige aus ganz Europa bei einer am Kärntner Ulrichsberg errichteten Heimkehrergedenkstätte. Und seit einigen Jahren organisiert der Arbeitskreis gegen den kärntner Konsens antifaschistische Gegenaktionen. Radio Stimme spricht mit Aktivist_innen des Arbeitskreises in einem Studiogespräch über das von ihnen herausgegebene und eben erschienene Buch zum Ulrichsbergtreffen „Friede, Freude, deutscher Eintopf. Rechte Mythen, NS-Verharmlosung und antifaschistischer Protest“.

Weiteres Sendungsthema:
Radio Stimme-Straßenbefragung: „Dr.-Franz-Palla-Gasse“ in Klagenfurt

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Radio Stimme Zu hören auf Orange 94.0
Produziert am:
04. Oktober 2011
Veröffentlicht am:
06. Oktober 2011
Thema:
Politik
Sprachen:
Tags:
, , , , , , , ,
RedakteurInnen:
Alexandra Siebenhofer, Gerd Valchars, Petra Permesser
Zum Userprofil
avatar
Radio Stimme
radio.stimme (at) initiative.minderheiten.at
1060 Wien