„On Tour“ – das selbstproduzierte Album der cosmik drifters

Podcast
Dingsstars
  • Dingsstars Juni 2021
    51:44
audio
33:14 Min.
Absurde Gesetze aus aller Welt
audio
30:00 Min.
Wieso?-Sendung
audio
25:24 Min.
Vom Hundefuttervorkoster und anderen Berufen
audio
26:28 Min.
Sommer, Sonne, Jingle Bells
audio
36:12 Min.
Blutig und blasig, der BassTalk
audio
30:00 Min.
Vier Jahre Cosmik Drifters
audio
27:16 Min.
Wie schifft Wien?
audio
46:34 Min.
Viel-Oh-Sophieren
audio
30:24 Min.
Das Weihnachtsdings
audio
51:07 Min.
Die Schulzweige im Gymnasium am Augarten, und der weiße Keks!

Für einen schönen, sonnigen Start in den Sommer möchten wir in dieser Podcastfolge das brandneue Album unsere 7. Klasse des Audio ORG’s – den cosmik drifters – vorstellen. Es besteht aus fünf selbstgeschriebenen Liedern, die über die Lockdowns geschrieben, aufgenommen und produziert wurden. Noch dazu gibt es in dieser Folge einzelne Interviews mit den fünf Schülern, die diese Songs geschrieben haben. Lass dir diese frischen, unterschiedlichen Kompositionen nicht entgehen und schalte ein.

Die Songliste:

Alex: Make Austria Great Again

Rie: Think about it

Noam: Attraction of the deep

Daniel: Violation

Rocky: Where’s my mind

Schreibe einen Kommentar