Umbrella March Linz – 19. Juni 2021

Podcast
FROzine
  • interview_mayrwoeger_umbrella_12min
    12:02
audio
Das Recht auf (Frauen)Leben - Teil 2
audio
Wen wählt die Pflege?
audio
“Wir empfinden das als modernen Schuldenpranger.”
audio
Verstößt das Land OÖ gegen EU-Recht?
audio
Weltempfänger: Zukunftsfähige Landwirtschaft
audio
Beitrag: “Die europäische Minute - Juli21”
audio
Über das Verteidigen des öffentlichen Raums
audio
LGBTIQ*-Rechte stärken und Diskriminierungen abbauen
audio
Paralleljustiz für Konzerne kann die Klimawende verhindern
audio
Beitrag: Soll es eine Paralleljustiz für Wirtschaft und Konzerne geben?

Am Samstag den 19. Juni 2021 um 16 Uhr findet in Linz anlässlich des Weltflüchtlingstags der sogenannte Umbrella March statt, der auf die Situation notleidender Flüchtlinge aufmerksam macht.
Die Teilnehmer*innen dieses Marsches sind aufgerufen Regenschirme, als Symbol für den Schutz Geflüchteter mitzubringen. Welche konkreten Forderungen die Organisator*innen des Umbrella March an die EU-Asylpolitik stellen, hat Georg Steinfelder bei Andrea Mayrwöger von der Plattform Solidarität nachgefragt.

Mehr Infos:
http://www.umbrella-march-linz.at/
https://de-de.facebook.com/solidaritaet.ooe

Leave a Comment