• maiz/Self-defenceIT "Migrantinnen und neue Medien"
    78:49
  • MP3, 192 kbps
  • 108.25 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Am Samstag, 24. September 2011 präsentierte Assimina Gouma, wissenschaftliche Mitarbeiterin im Projektteam von Self-defenceIT von maiz, die Ergebnisse der Erhebung, die im Zuge der Aktionsforschung durchgeführt wurde. Dabei ging es um eine Analyse von sozialen und technischen Bedürfnissen von Migrantinnen bei der Begleitung von Kindern und Jugendlichen im Umgang mit Neuen Medien (Computer, Internet, Handy,…)

Es diskutierten Waltraud Ernst von der Frauen- und Geschlechterforschung an der JKU Linz, Pamela Neuwirth von Radio FRO, Assimina Gouma von maiz sowie Ralph Aichinger von PANGEA. Moderation: Elisabeth Cepek-Neuhauser, maiz

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Produziert am:
29. September 2011
Veröffentlicht am:
29. September 2011
Thema:
Medien
Sprachen:
Tags:
, , ,
Zum Userprofil
avatar
Sandra Hochholzer
sandra (at) fro.at
4040 Linz