• musicatposthof_19.09.2011
    29:48
  • MP3, 320 kbps
  • 68.24 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Sendung vom 19.09.2011

LATER WITH… | Jools Holland war als Keyboarder Gründungsmitglied der Band Squeeze. Seine Solokarriere begann er 1978 mit der EP „Boogie Woogie ’78“. 1987 legte Holland den Grundstein für sein heute 20-köpfiges Rhythm & Blues Orchestra, das oft durch die Sängerinnen Sam Brown und Ruby Turner verstärkt wird.

Parallel begann er eine TV-Karriere als Co-Moderator der Musiksendung „The Tube“ zusammen mit Paula Yates. Seit 1992 präsentiert er für die BBC weltweit die Sendung „Later with Jools Holland“, in der er unermüdlich sowohl bekannte Künstler als auch Newcomer verschiedenster Musikrichtungen vorstellt.

Im Posthof stellt der begnadete Pianist und „Musikverrückte“ nun sein neues Album vor (24.9., nur noch Restkarten) und hat dazu eine Riege special friends wie den Synthie-Pop-Crooner Marc Almond, Soul-Lady Ruby Turner und den Hamburger Ausnahmemusiker Roger Cicero an seiner Seite.

Moderation: Sarah Praschak & Anselm Tancred

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Produziert am:
27. September 2011
Veröffentlicht am:
27. September 2011
Thema:
Unterhaltung Musik allgemein
Sprachen:
RedakteurInnen:
Anselm Tancred, Sarah Praschak
Zum Userprofil
avatar
Sarah Praschak
s.praschak (at) fro.at