Grüne Geschichte – Die Anfänge

Podcast
planetarium – Die Sendung der Grünen Bildungswerkstatt OÖ
  • Grüne Geschichte - Die Anfänge
    101:36
audio
1 Std. 00 Sek.
planetarium #101: Frauenfragen zur Digitalisierung
audio
1 Std. 28:08 Min.
Vortrag Wald – im Spannungsfeld zwischen Klimawandel, Forstwirtschaft und Erholungsraum
audio
59:58 Min.
planetarium #100: Wald – im Spannungsfeld zwischen Klimawandel, Forstwirtschaft und Erholungsraum
audio
1 Std. 00 Sek.
planetarium #99: Über die Auswirkungen des Klimawandels mit Fokus auf die Stadt Linz
audio
1 Std. 00 Sek.
planetarium #98: Biodiversität - Artenvielfalt und noch viel mehr!
audio
59:57 Min.
planetarium #97: Paradigmenwechsel in der Altenpolitik
audio
1 Std. 00 Sek.
planetarium #96: Im Spannungsfeld zwischen Klima – und Naturschutz
audio
1 Std. 03 Sek.
planetarium #95: Menschen auf der Flucht
audio
1 Std. 26:01 Min.
Grüne Frauen im oö. Landtag: gestern- heute - morgen

„Eine Chronik schreibt nur derjenige, dem die Gegenwart wichtig ist“ – ein Zitat von Johann Wolfgang von Goethe. Den Grünen – Generation plus ist die Gegenwart wichtig. Es ist ihnen wichtig, welche Welt sie ihren Kindern und Kindeskindern hinterlassen – das war es schon zu Beginn ihrer politischen Aktivitäten und so ist es auch heute noch. Die Workshopreihe Grüne Geschichte ist ein Beitrag, dass die Vergangenheit der Grünen nicht in Vergessenheit gerät.

Mit Hilfe von Dokumenten und Oral History begeben wir uns in vier Terminen auf die Spuren der Entstehungsgeschichte der Grünen Alternativen Bewegung.

Gemeinsam mit Zeitzeugen und Zeitzeuginnen durchstreifen wir in den kommenden Stunden „Die Anfänge“. Wir begeben uns mit Wolfgang Aistleitner in die Zeit der ANTI-AKW Bewegung, wir hören von Hedi Kuthan und Doris Eisenriegler über die Zeit der Frauenbewegung in Linz, Gernot Wartner wird uns über die Entstehung der HOSI In Linz berichten, Fritz Schwarz nimmt uns mit in die Zeit der Demokratischen Initiative in Schärding und zu guter Letzt tauchen wir noch mit Johannes Mayr und Gerda Lenger in die Zeit der Initiative Linzer Luft ein – dank dieser wir in der Stahlstadt heute frei atmen können.

Durch den Abend führt Marco Vanek. Diesen Beitrag hat für sie Sabine Traxler gestaltet. Die Aufnahme der Veranstaltung stammt vom 5. Mai 2021.

  1. Einleitung in das Thema „Die Bunten Farben der 70er Jahre“
    Marco Vanek, Autor
  2. Musik: Dreschflegl – Da habt ihr Euch verrechnet (1978)
  3. Anti-AKW Bewegung – Widerstand gegen St. PantaleonMinute 16:15
    Wolfgang Aistleitner, Redebeiträge: Fritz Schwarz, Johannes Mayr und Renate Lehner
  4. Musik: Janes Joplin- Cry Baby
  5. Das Erstarken der Frauenbewegung – Minute 35:37
    Doris Eisenriegler und Hedi Kuthan, Redebeitrag: Christine Hartmann
  6. Musik: Rocky Horror Picture Show – Time Warp
  7. Die Schwulen und Lesbenbewegung, HOSI Linz – Minute 56:45
    Gernot Wartner
  8. Musik: Schmetterlinge – Proletenpassion
  9. Demokratische Initiative SchärdingMinute 69:30
    Fritz Schwarz
  10. Musik: Willy Warma – Stahlstadtkinder
  11. Initiative Linzer Luft –Minute 84:30
    1. Johannes Mayr und Gerda Lenger, Redebeitrag Fritz Schwarz, Wolfgang Aistleitner
  12. Verabschiedung und AusblickMinute 100
    Marco Vanek

Marco Vanek: Von der Bewegung zur Partei – Die Entwicklungsgeschichte der Grünen in Oberösterreich, ISBN: 978-3-902555-10-6, Euro 15,- / © 2007 by planetVERLAG, Wien – https://ooe.gbw.at/artikelansicht/beitrag/von-der-bewegung-zur-partei/

 

Schreibe einen Kommentar