Kim Jiyoung, geboren 1982 – Rezension

Podcast
genderfrequenz
  • Rezension Kim Jiyoung geboren 1982
    05:55
audio
Genderfrequenz-Spezial: Interview mit Natasha A. Kelly (extended Version)
audio
#42 Umagaunan mit Kaya (16.5.2021)
audio
Solidarisch gegen das Patriarchat, weltweit!
audio
Patika Graz: „Patriarchale Gewalt weltweit solidarisch bekämpfen“ (kurz)
audio
Patika Graz: "Patriarchale Gewalt weltweit solidarisch bekämpfen" (lang)
audio
Gegen DIESEN Feminismus!
audio
Miniserie: "Gender, Affekt und Politik" (Teil 3)
audio
Gegen DIESEN Feminismus! | “Feeling Bad? It Might Be Political!”
audio
Mini-Serie: "Geschlecht, Affekt und Politik" (Teil 2)

Wir stellen euch den Weltbestseller aus Südkorea „Kim Jiyoung, geboren 1982“ von Nam-Joo Cho vor. Die Erzählung über das Leben einer „Durchschnittsfrau“ hat in Südkorea feministsiche Massenproteste ausgelöst.

Leave a Comment