Die Renaissance des Glasbausteins – am Beispiel des Magazins 2

Podcast
Rauchzeichen – Tabakfabrik Linz on air
  • Die Renaissance des Glasbausteins - am Beispiel des Magazins 2
    30:19
audio
30:00 Min.
Stadtmuseum goes Tabakfabrik Linz
audio
30:05 Min.
Tabakfabrik Linz: Volle Auslastung im Bestand
audio
29:51 Min.
Exklusive Ausbildungsprogramme für die AHS-Oberstufe
audio
30:42 Min.
„The Mystery of Banksy – A Genius Mind“
audio
33:04 Min.
ROSE, die besondere Schule in der Tabakfabrik
audio
30:00 Min.
In der Tabakfabrik lernt man nie aus
audio
30:13 Min.
FALKLAND: Die grüne Lunge der Tabakfabrik
audio
30:43 Min.
Die Tabakfabrik im Zeichen des Sports: „Die Sportfabrik“
audio
30:36 Min.
Gärkessel statt Heizkessel – Teil 2 – Ein Zwischenbericht

 

Auf rund 8.000 Quadratmetern Nutzfläche entstehen derzeit dort nach Plänen des Architekturbüros Kaltenbacher aus Niederösterreich moderne Büroflächen im Herzen des denkmalgeschützten Kreativareals. Der Grundausbau des Magazin 2 wird bis Ende Juni fertiggestellt sein, danach geht es in den individuellen Mietausbau. Für die Eröffnung des Magazin 2 wird der Oktober anvisiert.  Dazu zu Gast:

Oliver Steinbauer (Entwurf und künstlerische Oberleitung)

Peter Salem (Büroleiter von kaltenbacher ARCHITEKTUR)

Link zur Tabakfabrik: https://tabakfabrik-linz.at/2021/04/baustellenupdate-aus-dem-magazin-2-glasbaustein-auf-glasbaustein/

Link zum Architekturbüro: https://www.kaltenbacher.at/

Link zur künstlerischen Leitung: https://www.steinbauer-architektur.com/

Redaktion:  Erich Tomandl und Johannes Mayerbrugger

Schreibe einen Kommentar