Das Film-Logbuch – Mai 2021

Podcast
Das Film-Logbuch I Filmski Obzornik
  • Das Filmlogbuch - Mai 2021
    59:50
audio
Das Film-Logbuch – Juni 2021
audio
Das Film-Logbuch - Ausgabe 1

1:50  In der Mai-Ausgabe wird „Das Film-Logbuch“ dem österreichischen Horrorfilm-Festival FRIGHT NIGHTS – ohne jede Furcht – einen Besuch abstatten. Die Geschichte des Horror-Festivals beginnt 2005 im Kino Pörtschach und führt durch halb Österreich. Mit dem Gründer Heinz Olbrich und der Organisatorin Chiara Kamnik sprechen wir über die pure Angst und wie man daraus – von Klagenfurt aus – ein Festival gestaltet.

25:40  Auch wenn es schwer zu glauben ist, es gab einmal eine Zeit ohne Internet und Kabelfernsehen. Für die Filmfreunde gab es den ORF und das Kino – und ab den 80er-Jahren eine wachsende Anzahl von Videotheken. Heute sind sie eine eher aussterbende Spezies – deren letzte Vertreter Chris Haderer in Klagenfurt und Wien besucht hat.

47:10  Können die Klagenfurter Kunstfilmtage 2021 Ende Mai im Lendhafen stattfinden, wollen wir von Regisseur und Organisator Robert Schabus erfahren. Im Gespräch geht es auch um die Kinogeschichte des Ortes und die Entwicklung des Filmfestivals. Den Schwerpunkt des Gespräches bilden die Filme von Bady Minck und Josef Dabernig, die am 28. – 29. Mai 2021 gezeigt werden sollen.

 

Images

Kunstfilmtage in Klagenfurt
Klagenfurter Kunstfilmtage im Lendhafen - Foto: Klaus Pertl
1920 x 1080px

Leave a Comment