• Trotz Allem vom 20.1.2006 - Bürgerinitiative Bacherplatz: Margarethner Bürger / Bürger 2 Klasse?
    39:19
  • OGG, 256 kbps
  • 72 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

SPÖ begeht Urheberrechtsverletzung und „borgt“ sich lt. der Standard unrechtmässig Bilder von der Bürgerinitiative die sie später wieder entfernen musste

PostlerInnenproteste, Besetzung des Bacherparks in Wien 5, BetriebsrätInnenkonferenz in Villach derStandard vom 20.1.2006 titelte “ Die „unerwünschten“ Gäste von Margareten Das Resümee der Margaretner Sozialdemokraten: „Illegalität wohin das Auge blickt. Ist das demokratische Opposition oder Kriminalität?““ und weiter „… Im Internetzeitalter und unter der Ägide von Bezirksvorsteher Kurt Wimmer wurde vielmehr „Aktuelles“ auf der Homepage der SPÖ-Margareten vermeldet. Demnach würden „seltsame Gestalten OHNE GENEHMIGUNG dort ILLEGAL campieren und den Park beschädigen“. Es sei ein „kleines Grüppchen“, so die SPÖ-Margareten weiter, „welches sich gegen jegliche Art von Demokratie stellt, in fundamentalistischer Art und Weise Hass und Zwietracht sät, den Park laufend beschädigt und unschuldige Kinder für ihre schmutzigen Ziele missbraucht“. […] „Erstunken und erlogen“ Die Bürgerinitiative Bacherpark hingegen ortet im Vorgehen der SPÖ eine „beispiellos gehässige Menschen- und Rechtsverachtung“. Alle „Behauptungen mit Ausnahme des Gulaschs sind erstunken und erlogen“. Überdies habe die SP-Margareten auch Bildmaterial widerrechtlich von der Internetseite der Bürgerinitiative verwendet. Erst verschwanden die Bilder von der SPÖ-Seite, am Donnerstag war auch der Text weg. Was blieb, ist der Häupl-Slogan „Ich gebe zu, ich bin verliebt in diese Stadt“ und die nun wieder aktuellste Meldung der SPÖ: „Wir danken allen Wählerinnen und Wählern sowie den MitarbeiterInnen bei der Wahl.“ (Roman David-Freihsl, DER STANDARD – Printausgabe, 20. Jänner 2006) Mediator für Bacherpark-Garage […] mehr unter http://derstandard.at/?url=/?id=2311387 http://www.baeume-statt-garage.psido.at/Pressespiegel.htm http://derstandard.at/?url=/?id=2311091 Livestudiogast die PressesprecherIN der Bürgerinitative Hertha Wessely Moderation: Manfred Krejcik, Liveeinstieg aus Villach: Herbert Loitsch (die Tonqualität ist leidet etwas aufgrund eines Computerausfalles der für die Aufzeichnung der Sendung verantwortlich ist, darum der etwas blecherne Klang / Wir bitten das zu entschuldigen)

ein beitrag von herby loitsch.

mirror / mp3 Version
http://sendungsarchiv.orange.or.at/get.php?id=094pr279

Kontakt:
Bürgerinitiative Bacherpark
Bacherplatz 2/12, 1050 Wien
TelNr.: 0676 303 97 99 oder 0699 19 58 39 38
E-Mail: bi-bacherpark@chello.at

http://www.baeume-statt-garage.psido.at/