Gärkessel statt Heizkessel – Teil 2 – Ein Zwischenbericht

Podcast
Rauchzeichen – Tabakfabrik Linz on air
  • Gärkessel statt Heizkessel – Teil 2 – Ein Zwischenbericht
    30:36
audio
30:00 Min.
Stadtmuseum goes Tabakfabrik Linz
audio
30:05 Min.
Tabakfabrik Linz: Volle Auslastung im Bestand
audio
29:51 Min.
Exklusive Ausbildungsprogramme für die AHS-Oberstufe
audio
30:42 Min.
„The Mystery of Banksy – A Genius Mind“
audio
33:04 Min.
ROSE, die besondere Schule in der Tabakfabrik
audio
30:00 Min.
In der Tabakfabrik lernt man nie aus
audio
30:13 Min.
FALKLAND: Die grüne Lunge der Tabakfabrik
audio
30:43 Min.
Die Tabakfabrik im Zeichen des Sports: „Die Sportfabrik“
audio
30:19 Min.
Die Renaissance des Glasbausteins - am Beispiel des Magazins 2

Nach der erfolgreichen Wiederbelebung des Linzer Bieres wird an die 145-jährige Brautradition angeknüpft und die Marke mit dem Bau einer neuen Brauerei wieder in der Stadt verwurzelt. Als Standort gibt es wohl keinen besseren Platz als das Kraftwerk der Tabakfabrik mitten im Herzen von Linz, einem Ort, der Tradition und Moderne vereint. Wir haben uns ein Bild gemacht, wie es zur Zeit mit der Produktion des Linzer Biers im ehemaligen Kraftwerk der Tabakfabrik aussieht – ein Zwischenbericht.

Dazu im Gespräch mit Johannes Mayerbrugger und Erich Tomandl:

Martin Simion (Braumeister, Linzer Bier)

Foto: Johannes Mayerbrugger

 

Schreibe einen Kommentar