Verschwörungtheorien, warum sind sie erfolgreich?

Podcast
Frauengesundheit in the air
  • Verschwörungstherorien
    29:45
audio
27:19 Min.
Schreckliche Erlebnisse - wie Helfer*innen damit umgehen können
audio
28:25 Min.
Was hat Feminismus mit Frauengesundheit zu tun ? 
audio
32:11 Min.
Wohlfühlort Arbeitsplatz? Hoffentlich!
audio
30:03 Min.
Wie geht es Kinder und Jungendlichen?
audio
19:13 Min.
selbst♀wert - Beratung,Workshops, Hygieneartikel für junge Frauen
audio
36:15 Min.
Wissen macht gesund - auf Arabisch
audio
38:07 Min.
Wissen macht gesund - Farsi/Dari
audio
21:50 Min.
Wissen macht gesund - Corona-Virus und Impfung in einfacher Sprache
audio
29:07 Min.
Gesundheitswissen ist für alle wichtig - wie finden, bewerten, überprüfen und einordnen
audio
18:42 Min.
Was ist eigentlich ein Trauma?

Verschwörungstheorien sind in aller Munde und spalten auch sehr viele eigentlich tragfähige Beziehungen. Die Psychologin und Psychotherapeutin Mag.a Ulrike Schiesser, der Bundesstelle für Sektenfragen, informiert über Gründe, die Geschichte und auch den „Nutzen“ der Verschwörungstheorien in schwierigen Zeiten. Im Interview mit Aline Halhuber fordert Ulrike Schiesser auch auf, sich die eigenen Meinungsblasen kritisch anzuschauen in der radiofabrik.

Schreibe einen Kommentar