Kärntner Ostern: erinnern erzählen | Reinhard Kacianka | Hans Wajboda | Nora Leitgeb | Lojze Wieser

Sendereihe
Arte Alpe Adria | Kultur Momente
  • Kaerntner Ostern Erinnern Erzaehlen
    28:19
audio
UMLACKIERT – Graffiti-Kunst in Kärnten | Stefan Wogrin | Florian Mikl | Isabell Winter
audio
Koroška unser | Tanja Prušnik und Gabriele Russwurm-Biro über Ausstellung und Anthologie
audio
1 Jahr Corona - Krise, Kreativität, Kultur, Zukunft? | Ivana Kampuš | Ina Loitzl | Emil Krištof | VADA
audio
4 Künstlerinnen in distantem Dialog | R. Achatz | S. Dueller | M. Wiegele | O. Clementschitsch
audio
Liquid Gardens, Lockdown, Lagerkoller | Tomas Hoke
audio
Kunst schaffen – Kreativ sein | Olivia Clementschitsch
audio
Saurüssel, Linsensalat und Neujahrskonzert | Olivia Clementschitsch über die italienische LebensART zum Jahreswechsel
audio
Coronabedingt: Künstlerische Wirklichkeiten 2020 | Nora Leitgeb | Theres Cassini
audio
Krampus, Dämonen, Horrorwelten – Über die Kunst des Schreckens | Nora Leitgeb

Kärntner Ostern – es erinnern und erzählen: Reinhard Kacianka, Hans Wajboda, Nora Leitgeb und Lojze Wieser.

Jahreslauf und Feste prägen unsere Kultur und geben unserem Leben Struktur. In Kärnten nimmt das familiäre Ostern mit Reindling, Schinken und Osterfeuer eine besondere Rolle ein. Über das Phänomen Ostern in Kärnten und seiner Magie, sowie speziellen Bräuchen, Kulinarik und Kindheitserinnerungen sprechen der Kulturwissenschaftler Reinhard Kacianka, der Klagenfurter Hans Wajboda, die Kunsthistorikerin Nora Leitgeb und der Verleger Lojze Wieser.

Gestaltung der Sendung: Dagmar Travner

Bilder

Osterfeuer in Klagenfurt
1280 x 960px

Schreibe einen Kommentar