• Reis - vom göttlichen Korn zur Handelsware
    32:08
  • MP3, 128 kbps
  • 29.41 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Reis – Vom göttlichen Korn zur Handelsware

Im Gespräch mit Romeo Quijano und Vandana Shiva

„Sie kamen als Händler und wurden zu Herrschern.“ So beschreibt die indische
Umwelt- und Frauenaktivistin Vandana Shiva den Einfluss von Konzernen auf
ihre Heimat Indien seit der Kolonialzeit.

Im Rahmen dieser Sendung machen sich Vandana Shiva und Romeo Quijano, Präsident des philippinischen Pesticide Action Network Gedanken über die
Auswirkungen von Grüner Revolution und Globalisierung auf die Situation kleiner Reisbauern und -bäuerinnen in Asien. VertreterInnen des Agrokonzerns Bayer CropScience wiederum berichten von der Unmöglichkeit, mit modernen
Pestiziden Selbstmord zu begehen.

Gestaltung der Sendung: Ulla Ebner

Musik:

*Talvin Singh: Tabla Beats Science – Biotech

*Susheela Raman: Chordhiya

* Susheela Raman: Sharavana

* Fun-Da-Mental: Ja Sha Taan

* Asian Dub Foundation: Take Back the Power

Produziert am:
13. Dezember 2005
Veröffentlicht am:
19. Januar 2006
Thema:
Politik Wirtschaftspolitik
Sprachen:
,
Tags:
, , , ,
Zum Userprofil
avatar
Aleksandra Kolodziejczyk
aleks (at) o94.at