Contrast 153, 06.04.2021

Sendereihe
VOR ORT – Ansichten, Einsichten und Aussichten
  • Contrast 153
    59:56
audio
Im Gespräch mit Max Lercher - VOR ORT 156
audio
Ein Leben für den Fußball - VOR ORT 155
audio
Ein Leben für den Fußball - VOR ORT 155
audio
Initiativprüfung Nationalpark Kalkalpen - VOR ORT 154
audio
Der Mordfall Martina Posch - VOR ORT 153
audio
Schuhe - Im Gespräch mit Brigitte Pimminger - VOR ORT 152
audio
Von Plagiaten bis zu Fälschungen - Im Gespräch mit Univ.-Prof. i. R. Mag. DDr. Gottfried Tichy - VOR ORT 151
audio
Von Plagiaten bis zu Fälschungen - Im Gespräch mit Univ.-Prof. i. R. Mag. DDr. Gottfried Tichy - VOR ORT 151a
audio
Anna Mayrs Buch "Die Elenden" - VOR ORT 150

Auszug aus meiner 153. Sendung Contrast …

… 1991 hat es meinem Freund Helmut Schober einfach gereicht. Während er schon eine Zeitlang einen CD-Player besaß und sich fortlaufend CD’s kaufte, verlangte ich in Plattengeschäften immer noch Vinyl und wollte mich noch nicht umstellen. Und so schenkte er mir einfach eine CD wohlwissend, dass ich diese natürlich bei mir zu Hause nicht anhören konnte. Und er war durchaus gerissen:  Er wusste, dass ich kurz zuvor die australische Band „Died Pretty“ im Linzer Posthof erlebt hatte und von deren Auftritt sehr angetan war. Mit „Doughboy Hollow“, der eben neu herausgekommenen 4. Platte dieser Band, hatte er damit einen Volltreffer punkto meiner Neugier gemacht. Wenige Tage später hatte ich mein Equipment aktualisiert. Ja, „Doughboy Hollow“ bot interessante Musik – „Died Pretty“ hatten ein Talent dafür musikalische Balladen zu präsentieren. Dafür schätze ich sie bis heute – der Titel „D. C.“ Ist einer ihrer stärksten Nummern für mich.

… sodann sind noch weitere 8 Musiknummern in meiner 153. Ausgabe von Contrast zu hören …

Schreibe einen Kommentar