Feminismus, Gleichberechtigung und TikTok! Die Schauspielerin und Musikerin Gini gibt persönliche Einblicke

Podcast
Gen Z | Nach Y kommt Z
  • Gen Z / Episode 39 / Gini im Interview / Weltfrauentag
    60:00
audio
59:54 Min.
Best of 2000er und 2010er Jahre
audio
59:27 Min.
KO Tropfen verderben die Party!
audio
59:58 Min.
Das Gen Z Hip Hop Paradies
audio
59:53 Min.
Gzuz von Nazareth ist auferstanden / Hip Hop Music
audio
1 Std. 00 Sek.
Virtuelle Plattenkiste
audio
2 Std. 00 Sek.
Young Female HipHop (Gen Z Edition)
audio
59:57 Min.
Freedom Day PreParty im Warehouse Style
audio
59:48 Min.
Lernen mit Radio Helsinki (2022 Version)
audio
1 Std. 00 Sek.
Diese Probleme haben Studierende im Jahr 2022 / Ein 60 Minuten Gedankenaustausch mit Anna Fritz aus Stuttgart
audio
1 Std. 00 Sek.
Nix für schwache Nerven! 100 Prozent Hip-Hop und Rap in 60 Minuten

Im Interview ist die Schauspielerin und Musikerin Gini Lampl. Ein Gespräch über Gleichberechtigung, Feminismus und ihre Erfahrungen auf TikTok. Gemixt wird das Interview mit ihrer Musik. Der weitere Fahrplan ab ca. Minute 30 dreht sich heute um die Grammy Awards 2021. Die musikalische Preisverleihung ist am Wochenanfang über die Bühne gelaufen.

Gen Z | Nach Y kommt Z – Das junge Radio für die Generation zwischen 1995 und 2010

Zwei Bereiche umfasst die 60 Minuten Radiosendung alle zwei Wochen am Sonntag um 18:00: Viel Musik der 90er, 00er, 10er und 20er Jahre und Themen die der Generation Z wichtig sind für ihre Zukunft.

Alle Informationen zur Radioshow auf der radiosendung.at Webseite

Moderation, Redaktion und Technik: Thomas Paier

Von Generation Z für Generation Z

Die Sendung im Radio

Alle zwei Wochen am Sonntag von 18:00 bis 19:00 live auf Radio Helsinki 92,6 MHz in der Region Graz sowie weltweit online im Livestream. Die Wiederholung der Sendung findet am Mittwoch in der Woche darauf von 01:00 bis 02:00 statt im Rahmen der Helsinki Jugendnacht.

Um mehr über die Sendung zu erfahren, folge dem jungen Radio auf FacebookInstagramTelegram und TikTok.

Diese Sendungen könnten dich interessieren

Nummer 1: Die chinesische App TikTok begeistert seit 2018 die Generation Z. Warum die App den Zeitgeist trifft und was für Probleme die App mit sich bringt erfährt in dieser Sendung.

Nummer 2: Der digitale Raum hat seine Risiken. Das Graz Kulturjahr 2020 Projekt “Digital Shadows“ zeigt jungen Menschen die Zusammenhänge des persönlichen Verhaltens im digitalen Raum, aktueller Gesellschaftspolitik, historischen Machtmissbrauch und wichtiger Menschenrechte. Ein Erfahrungsbericht der interaktiven Tour.

Schreibe einen Kommentar