Tribute to Stefan Henry Cush 1960- 2021

Podcast
Radio Nowhere
  • Radio Nowhere 24.02.2021
    60:25
audio
1 Std. 00 Sek.
Radio Nowhere 25.05.2022
audio
59:59 Min.
Radio Nowhere 27.07.2022
audio
1 Std. 00 Sek.
Radio Nowhere 23.03.2022
audio
59:59 Min.
Radio Nowhere 26.01.2022
audio
59:59 Min.
Radio Nowhere_2021-11-24
audio
59:59 Min.
Radio Nowhere 27.10.2021 Weckt die Toten!
audio
1 Std. 55 Sek.
Radio Nowhere 22.09.2021
audio
59:59 Min.
Soundtrack: von Drama-TV-Serie Tremé
audio
1 Std. 37 Sek.
Der Calypso oder Kaiso - wie Einheimische ihn nennen
audio
1 Std. 03:19 Min.
Neues und fast Neues

Produktion & Moderation: Anke Stanig

Artists: Album: Title//

Stefan Cush and the Feral Family: Brough Superior: Savages//

The Men They Couldn’t Hang: Smugglers and Bounty Hunters (Islington Academy, London): Shirt of Blue; Silver Dagger; Nightbird; Rosettes; The Bells//

The Men They Couldn’t Hang: London Shepherds Bush (Raising Hell): Ghosts of Cable Street; Wishing Well; The Greenfields of France (No Man’s Land); The Colours; Ironmaster;

The Men They Couldn’t Hang: Al Green Was My Valet: Shoals of Herring

1 Kommentar

  1. Danke für dieses Tribute!
    TMTCH waren für mich die Helden meiner späteren Jugend und blieben es bis heute. Mindestens 10 mal habe ich sie live gesehen, für ein weiteres Konzert in Hamburg dieses Jahr (erst für März geplant, dann glaube ich September) liegt die Karte jetzt bei den Subvenieren. Auch der Traum. sie einmal in ihrem Heimatland spielen zu sehen, wird sich nicht mehr erfüllen.
    Ich verbinde viele Erinnerungen mit den Konzerten, aber auch anderen Momenten, wo ich die Musik hörte – wenn es mir schlecht geht, kommt noch heute eine CD in den Player, Kopfhörer auf, Bewegungsmodus ein und nach 15 Minuten ist es besser.
    RIP Stefan Cush!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar