Acme.Nipp-on-AiR: THE NOT DISAPPEARANCE OF ACME.NIPP-ON-AIR (25. Februar 2021, #428)

Sendereihe
Acme.Nipp-on-AiR
  • THE NOT DISAPPEARANCE OF ACME.NIPP-ON-AIR (25. Februar 2021, #428)
    60:12
audio
Acme.Nipp-on-AiR: THE LIGHTLY RADIOACTIVE SHOW (15. April 2021, #435)
audio
Acme.Nipp-on-AiR: A NEW SPRING SEASON ANIME OVERVIEW 2021 (8. April 2021, #434)
audio
Acme.Nipp-on-AiR: ACME.NIPP-ON-KIEL.FM (1. April 2021, #433)
audio
Acme.Nipp-on-AiR: ANIME PROFIL PICS ARE NOT RACIST! (25. März 2021, #432)
audio
Acme.Nipp-on-AiR: THE UNEXPECTED SOCIAL LIFE OF JAPANESE OTAKUS (18. März 2021, #431)
audio
Acme.Nipp-on-AiR: GREAT TOUHOKU EARTHQUAKE 10 YEARS AFTER (11. März 2021, #430)
audio
Acme.Nipp-on-AiR: STARTING IN THE MARCH 21 (4. März 2021, #429)
audio
Acme.Nipp-on-AiR: NEW GODJIRAS AND HOLOLIVE DE (18. Februar 2021, #427)
audio
Acme.Nipp-on-AiR: ANIME AND ROCKSTAR GAMES (11. Februar 2021, #426)

Es gibt ja immer wieder Leute, die erstmals die Sendung hören – oder auch einfach solche, die noch nicht so viele Animes geschaut haben. Da ist es doch immer mal gut, auch mal einen fast schon Klassiker wie „Die Melancholie der Haruhi Suzumiya“ zu empfehlen – denn irgendwo in den echten Anime-Wahnsinn abseits der bekannten RTL2-Animes muss ja ein Neo-Otaku einsteigen. Außerdem geht es diese Woche um eine Verschwörungstheorie bezüglich HololiveEN. Und es gibt News und Musik aus Japan und der Szene.

Schreibe einen Kommentar