Außi g’schaut, Folge 21, „Landschaftsplanung“ (19.02.2021)

Sendereihe
Außi g’schaut – Landschaft quer gedacht
  • Landschaftsplanung
    29:23
audio
Außi g'schaut, Folge 20, "Coronazeit ist Spaziergehenzeit!" (15.01.2021)
audio
Außi g'schaut, Folge 19, "Landschaft Kunterbunt" (18.12.2020)
audio
Außi g'schaut, Folge 18, "LandLuft und Boden g'scheit nutzen" (20.11.2020)
audio
Außi g'schaut, Folge 17, "Berge - Ein besonderes Landschaftsgut?" (16.10.2020)
audio
Außi g'schaut, Folge 16, "Erholungslandschaft" (18.09.2020)
audio
Außi g'schaut, Folge 15, "Landschaft im Spannungsfeld der Politik" (21.08.2020)
audio
Außi g'schaut - "Geschützte Landschaft"
audio
Außi g’schaut, Folge 13, „Verbotene Landschaft - landschaftsplanerischer Spaziergang um den Hintersteiner See"(19.06.2020)
audio
Außi g'schaut, Folge 12, "Außi g'schaut mit Redewendungen" (15.05.2020)

Landschaftsplanung – eine vielfältige und spannende Profession im Bereich der Umweltplanung. Daher eines gleich vorweg, Landschaftsplaner sind keine Gärtner. Wobei es hier sicher die eine oder andere Überschneidung gibt. Vielmehr geht es in der Landschaftsplanung aber um die vernetzende Analyse und integrative Planung unterschiedlichster Umweltmedien. Gemeinde- und Regionalentwicklung, Landschaftspflegepläne, Umweltverträglichkeitsprüfung und Prozessbegleitung sind nur eine Auswahl an Tätigkeitsfeldern in denen die Landschaftsplanung eingebunden wird. Wer aber könnte diesen vielschichtigen Beruf besser erklären als ein Landschaftsplaner selbst? Lukas Umgeher im Intervie mit DI Christian Ragger, Gewerberechtlicher Geschäftsführer für Landschaftsplanung & Landschaftspflege im Büro REVITAL Integrative Naturraumplanung GmbH in Osttirol.

Schreibe einen Kommentar