14/10/2018 – Die blutroten Kirschen von Graz und der Fenstersturz von St. Lorenzen

Sendereihe
Anarchistisches Radio
  • 14/10/2018 - Die blutroten Kirschen von Graz und der Fenstersturz von St. Lorenzen
    57:00
audio
21/02/2021 – Gegen das Wegsperren, überall!
audio
14/02/2021 – Incels, CovidiotInnen, Migrantifa & Parkbank
audio
07/02/2021 – BAD NEWS #42
audio
31/01/2021 – Anarchie & Cello liest Emma Goldman & German Antifascists in Barcelona 1933 – 1939
audio
24/01/2021 – Vom Nice Guy über Pick-Up Artist zum Incel – Misogyne Internet-Phänomene
audio
17/01/2021 – Stimmen aus dem Knast – Dezemberausgabe des Anarchistischen Hörfunk in Kooperation mit Mauersegeln
audio
10/01/2021 – Radio Durchbruch zur Gefängnisindustrie in den USA
audio
03/01/2021 – Live like the world is dying ep03 – Urban Preparedness and Better Organizing Models
audio
27/12/2020 – BAD NEWS #41
audio
20/12/2020 – Die Gottespest#3

Den Hauptteil dieser Sendung bildet ein Audiobeitrag über zwei Ereignisse in der Steiermark in den Jahren 1920 und 1921: während einer Frauendemo gegen hohe Kirschenpreise in Graz schießt die Polizei in die Menge und tötet 15 Menschen. Ein Jahr später wird der dafür verantwortlich gemachte Landeshauptmann Rintelen bei einem Besuch im Mürztal verprügelt und aus dem Fenster geworfen…

Dieser Beitrag wurde erstmals im Dezember 2008 gesendet.

Schreibe einen Kommentar