DIGIETHIK I digitalna etika

Podcast
AGORA Divan
  • Digiethik za CBA - Bojana
    26:02
audio
25:01 Min.
Nazaj k naravi I Zurück zur Natur
audio
13:44 Min.
Lili Novy
audio
19:04 Min.
Otroci vrtnarji I Kleine Gärtner
audio
13:33 Min.
Lutke navdušile občinstvo I Puppen begeistern Publikum
audio
16:29 Min.
Generatorji zgodb drevi prvič na sporedu
audio
23:38 Min.
31. Sommertraumhafen
audio
33:44 Min.
FLUID IDENTITIES HYBRID Teil 2 I drugi del
audio
24:41 Min.
Museum Liaunig und sonusiade
audio
20:34 Min.
Polona Maher: Zeichen im Raum
audio
11:56 Min.
Erwin Huber: Reise in die Bronzewelt I Potovanje v bronasto dobo

Graški inštitut za otroško in mladinsko filozofijo je skupaj s partnerji iz 4 držav izvedel evropski projekt DIGIETHIK s katerim so razvili družabno igro, ki igralce spodbuja k kritični in premišljeni rabi medijev. Glede na opravljene raziskave vse več otrok in mladostnikov usvaja veščine digitalnega sveta, premalo pa se jih poučuje o pasteh, ki jih splet prinaša. Da bi izobrazili uporabnike spleta o varni uporabi spleta, so pripravili družabno igro v 7-ih jezikih. Igra je na voljo brezplačno.

 

Das Grazer Institut für Kinder- und Jugendphilosophie führte zusammen mit Partnern aus 4 Ländern das europäische Projekt DIGIETHIK durch. Im Zuge dessen wurde ein Brettspiel entwickelt, das die Spieler_innen dazu ermutigt, Medien kritisch zu nutzen und tiefer darüber nachzudenken. Forschungen zufolge erlernen nämlich immer mehr Kinder und Jugendliche die Fähigkeiten der digitalen Welt, viel zu wenige aber werden über die Fallstricke unterrichtet, die das Web mit sich bringen kann. Um Webbenutzer über die sichere Nutzung des Webs aufzuklären, wurde das erwähnte Brettspiel in sieben Sprachen produziert und ist kostenlos erhältlich.

Schreibe einen Kommentar