100% grüner Strom bis 2030?

Sendereihe
AUSgestrahlt
  • 20210209_Ausgestrahlt_60-00
    60:00
audio
AUSgestrahlt - Jan Haverkamp
audio
Corona, Atomenergie und Klimawandel
audio
Blick nach Deutschland _ Atommüllendlagersuche _ Sinnlose Atommülltransporte
audio
20 Jahre Grenzblockaden
audio
AKW Mochovce - Windenergie - Klimavolksbegehren
audio
Antiatom Bildung in oö Schulen
audio
Antiatom-Bildung in Schulen
audio
…ausgestrahlt!!!
audio
Widerstand gegen Endlager in CZ wächst _ Premier Babis hält Österreicher für "komisch"

Manfred Doppler spricht in dieser Ausgabe von AUSgestrahlt mit Beate Castan von der Anti Atom Gruppe Freiburg, im Breisgau. Diese Gruppe hat sich im Mai 2010 zusammengefunden, um sich im Dreyeckland, Südwesten Deutschlands und darüber hinaus aktiv für den Ausstieg aus der Atomenergie zu engagieren. Die Gruppe besteht aus Menschen aller Altersgruppen und Berufen. Sie fordert die sofortige Stilllegung aller Atomanlagen! Atomausstieg jetzt – ohne Wenn und Aber.

100% grüner Strom bis 2030? Dieses Thema behandelt der zweite Beitrag in dieser Sendung.
Wie schaffen wir das? Haben wir genug Flächen für Photovoltaikanlagen oder müssen wir landwirtschaftliche Flächen verbauen.
Zu Gast bei Manfred Doppler sind Alfred Klepatsch, der Obmann des Anti Atom Komitees und Lukas Tröls vom Energiebezirk Freistadt.

Links:
Anti-Atom-Gruppe Freiburg
Energiebezirk Freistadt
Anti Atom Komitee OÖ

 

Schreibe einen Kommentar