subtext on air – Folge 47 – Guido Burgstaller Ultras

Sendereihe
subtext on air
  • 2021.01.28_2000.10-2100.00__junq
    59:42
audio
subtext on air - die besten Meme-Songs aller Zeiten
audio
subtext on air - Folge 46 - 2020 im Rückspiegel
audio
subtext on air - Folge 45 - Lockdown Jams
audio
subtext on air - Folge 44 - Bauernmafia Todesstern
audio
subtext on air - Folge 43 - der Corona-Posthof
audio
subtext on air - Folge 42 - die geile Hydra
audio
subtext on air - Folge 41 - The show must go on
audio
subtext on air - Folge 40 - Prolo4Life
audio
subtext on air - Folge 39 - Geschichten vom Froschberg

Erste neue Folge im Jahr 2021: subtext on air kehrt zurück in den Livebetrieb und pilosophiert hinterm (mit Plastiksackerl überzogenem) Mikrofon über Stürmerqualitäten im Abstiegskampf, Dissertationen, Impfungen und neue Musik.

Quasi eh alles wie immer. Wir wussten übrigens nicht zu 100% nach welcher in unserer Diskussion erwähnten Stürmerlegende (Maierhofer, Glieder, Burgstaller) wir diese Episode taufen sollen. Aufgrund jüngster Leistungen haben wir uns aber für den Guido entschieden, der auf St. Pauli seinen Torriecher wieder gefunden hat.

Abseits des Fußballs bemühen wir uns die zahlreichen politischen, pandemischen und gesellschaftlichen Ereignisse des noch jungen Jahres etwas in Worte zu fassen. Das eine oder andere Thema ist uns zum Zeitpunk dieser Liveausstrahlung aber noch etwas zu sehr im Magen gelegen (#Zinnergasse) als dass wir im Rahmen der Sendung hätten sprechen können.

Zu den positiven Dingen: Aktuell erschient wieder richtig viel großartige Musik – und das sogar weltweit – obwohl wir uns diesmal in der Playlistzusammenstellung (völlig unbewusst) auf Großbritannien und Österreich beschränkt haben. Eine wunderbar grantige und an den richtigen Stellen aufmunternde Winter-Melange.

Bilder

Linz-in-a-Nutshell
1200 x 1600px

Schreibe einen Kommentar