Aus den Nachtwachen von Bonaventura

Podcast
Radio Irreparabel
  • Aus den Nachtwachen von Bonaventura
    38:12
audio
02:22 Min.
Lifestyle-Beilage (Song)
audio
11:40 Min.
Gebrabbel de luxe (Auszug)
audio
08:59 Min.
Die Krawallerie hat’s wieder mal verrasselt
audio
02:51 Min.
Mensch mit psychischen Problemen
audio
04:02 Min.
Herbstspaziergang
audio
56:59 Min.
Radio Irreparabel XCIII: Alcohologica
audio
08:19 Min.
Psst, sag ich ...
audio
56:59 Min.
Radio Irreparabel LXXXIII: Fleurs du Malade
audio
14:15 Min.
Tragikosmologien (Auszug)

Auszüge aus der erstmals 1804 unter Pseudonym erschienenen munter-makabren Dichtung, in der sich ein Nachtwächter namens Kreuzgang mit reichlich Ironie und Tiefsinn über den traumwandlerischen Tanz ums Nichts ergeht, vor dem der Mensch von Geburt an steht.

Das Weltgericht (aus der sechsten Nachtwache), das Schellenkleid des Nichts (aus der achten Nachtwache), das Begräbnis der Nonne (aus der zehnten Nachtwache), ein Brief Hamlets an Ophelia (aus der vierzehnten Nachtwache).

Ein Beitrag aus der Sendereihe Radio Irreparabel von Mathis Zojer / irreparabel.at

Schreibe einen Kommentar