Alltagsradfahren entlang der B125

Sendereihe
Energiegeladen
  • 20210202_Energiegeladen_Alltagsradfahren-B125-02_60-00
    60:00
audio
Energiegeladen Freiwilliges Umweltjahr
audio
Mythen und Fakten zu veganer Ernährung
audio
Nachhaltige Weihnachtszeit
audio
Ökologischer Fußabdruck
audio
Praxisbeispiel SAM Oststeiermark
audio
Praxisbeispiel Elektromobil Eichgraben
audio
Praxisbeispiel Traunseetaxi
audio
Praxisbeispiel W3-shuttle Werfenweng
audio
Zukunft Mobilität im ländlichen Raum

In dieser Ausgabe von „Energiegeladen“ beschäftigen wir uns mit dem Thema „Alltagsradfahren im Mühlviertler Kernland“. Zwei Gruppen niederländischer Studenten haben im Rahmen ihres Studiums „Spatial Development and Mobilty“ eine Potentialanalyse zu den Möglichkeiten des Alltagsradfahrens entlang der B125 – der „alten“ Bundesstraße – durchgeführt. Der Projektkoordinator, Lukas Tröls, stellt die Ergebnisse der Studien und die daraus resultierenden Handlungsempfehlungen an die Region vor.
Sendungsgestaltung: Sonja Hackl, Lukas Tröls

Links:
Energiegeladen
Verein Energiebezirk Freistadt – EBF
Leader-Region Mühlviertler Kernland

Schreibe einen Kommentar