Critical Mass ON AIR 29.01.21

Sendereihe
Critical Mass ON AIR
  • CMON Jaenner 2021
    59:24
audio
Critical Mass ON AIR 26.02.21
audio
Critical Mass ON AIR 25.12.20
audio
Critical Mass ON AIR 27.11.20
audio
Critical Mass ON AIR 30.10.20
audio
Critical Mass ON AIR 25.09.20
audio
Critical Mass ON AIR 28.08.20
audio
Critical Mass ON AIR 31.07.20
audio
Critical Mass ON AIR 26.06.20
audio
Critical Mass ON AIR 29.05.20

In der ersten Ausgabe von Critical Mass ON AIR im Jahr 2021 – wie jeden letzten Freitag im Monat um 17:00 Uhr in der Radiofabrik 107,5 FM – spielts trotz Lockdown den allmonatlichen Soundtrack zur friedlichen Rückeroberung Salzburgs durch unmotorisierte Menschen auf ihren Rädern. Diesmal ausschließlich deutschsprachige „Fahrradmusik“*, vieles davon aus heimischer Produktion; auch in Erinnerung an Arik Brauer. Und an Georg Danzer, nach dem bereits 2009 ein Rad- und Fußgängersteg über die Neue Donau benannt wurde. Hätten Sie ohne diese Sendung nicht gewusst, oder?

Critical Mass ON AIR hat schließlich einen Bildungsauftrag und versucht, Leute zum Radfahren zu motivieren – in besseren Zeiten gemeinsam, als kritische Masse. Aber auch, der Politik und Verwaltung ein wenig auf die Finger zu schauen und im Idealfall durch die Medienöffentlichkeit hin und wieder Handlungsanreize zu geben.

Darum beschränkt sich Sendungsmacher Reinhard Geiger diesmal nicht aufs Platten auflegen und G’schichtlndrucken. Dank der neuen Mitarbeiterin Ingrid Hilmer sind auch Wortspenden von FreundInnen aus der Radlobby Salzburg zu hören. Anlass ist ein aktueller Email-Newsletter der Stadt Salzburg. Darin ging’s um den Radwegebau in diesem Jahr, inkl. Versprechen einer Stärkung der Hauptradwege. Zu finden ist die Presseaussendung dazu auf der städtischen Website [Grafik radhauptnetz.jpg © con.sens]

Unterm Strich zeigt man sich bei der Interessensvertretung der RadlerInnen nicht restlos überzeugt davon, was die Stadt heuer im Radverkehrsprogramm hat.

Das neue Salzburger Radhauptnetz wirkt zwar am Papier fast so imposant wie das U-Bahnnetz von London oder New York. Was hat es damit auf sich, auch mit den sogenannten Premium-Routen und (fehlenden) Ost-West-Verbindungen? Sicherheit ist ein wichtiges Stichwort. Abseits der Salzachradwege, dort wo sie breit genug sind, hat Salzburg seit Jahrzehnten da noch viel Luft nach oben.

Den Soundtrack zur CM ist nach dem Sendentermin jederzeit zum Nachhören im Internet – auf der Website der Radiofabrik  sowie im Digital Broadcasting Archive der Freien Radios.

*Die Playlist dieser Ausgabe

  1. Die Stadt gehört wieder mir – Fiva & Das Phantom Orchester
  2. Reise nach Afrika – Arik Brauer
  3. Fahrradfahrer Georg Danzer
  4. Radl Sigrid Horn
  5. Radlmare Georg Ringsgwandl
  6. Fisch sucht Fahrrad Frieda & Matti
  7. Stadtrad – Binder & Krieglstein
  8. I hob vergessen – Haindling
  9. Kleiner Fratz Herman van Veen
  10. Das alte Fahrrad Manfred Maurenbrecher
  11. Fahrrad fahr´n (Marimba Remix) –  Max Raabe

Bilder

PA Radwegebau 2021 stärkt die Hauptradwege der Stadt
854 x 878px
radhauptnetz
640 x 824px

Schreibe einen Kommentar