R(h)eingehört Lesboshilfe Vorarlberg

Sendereihe
R(h)eingehört
  • R(h)eingehört Lesboshilfe Vorarlberg
    12:28
audio
R(h)eingehört "Eine Weltgruppe"
audio
R(h)eingehört VAI "technik bewegt"
audio
R(h)eingehört La Risa
audio
R(h)eingehört "Kalt macht glücklich" - Eisbaden in Vorarlberg
audio
R(h)eingehört KlimaVor zur geplanten Tunnelspinne Feldkirch
audio
R(h)eingehört Los As Schrenza
audio
R(h)eingehört Vorarlberger Landestheater im Videoformat
audio
R(h)eingehört Gecko Lernraum für Gemeinschaftsbildung und Konfliktkultur
audio
R(h)eingehört Adventskalender von Hanna Bachmann

Um die 100 Menschen haben in Vorarlberg mitgeholfen Sach- und Geldspenden für Menschen auf Lesbos zu sammeln, die in katastrophalen Verhältnissen in überfüllten Camps für Geflüchtete leben. Laut Medienberichten, schlafen viele Menschen in provisorischen Zeltlagern mit wenigen Toiletten und Duschen. Wenn es regnet stehen viele Zelte unter Wasser und versinken im Schlamm. In Vorarlberg wurden 10 Tonnen Hilfsgüter zusammen getragen und für den Transport bereit gemacht. Zu Gast im Studio ist Konrad Steurer, der an der Hilfsaktion für Lesbos beteiligt ist.

Laufende Infos über die Hilfsaktion findet ihr auf lesbos.derwandel.at

 

Radio Proton könnt ihr auf UKW 104,6 im Walgau, Montafon und Bludenz, in Feldkirch Göfis und Vorderland auf UKW 104,3 In Dornbirn, Hofsteig und Lustenau auf UKW 101,1 sowie Bregenz bis Hofsteig auf UKW 92,7. Weltweit hört ihr Proton-das freie Radio über unseren Live-Stream, zu finden auf www.radioproton.at und auf Facebook unter https://www.facebook.com/RadioProton/

Schreibe einen Kommentar