Dave Brubeck Quartet

Sendereihe
All That Jazz
  • all_that_jazz_2021-01
    60:00
audio
Sam Siefert Ensemble Project
audio
Der Bassist Clemens Rofner
audio
Katharina Alber und ihr Buch über ihren Großvater Artur Rogger
audio
Christoph Kuntner und Jakob Köhle von der Gruppe Saltbrennt
audio
Erinnerungen an diverse Sommerworkshops und Festivals
audio
Jazzfestivals Jazz à Juan und Outreach Schwaz
audio
Sachen aus meiner Sammlung (2)
audio
Erinnerungen an Uzzi Förster
audio
Jazz aus den Beständen

Am 6. Dezember wäre der berühmte Jazzpianist Dave Brubeck 100 Jahre alt geworden, und heuer werden es 70 Jahre, dass er zusammen mit dem Altsaxofonisten Paul Desmond das legendäre Dave Brubeck Quartet gegründet hat, zunächst mit Joe Dodge am Schlagzeug und Bob Bates am Bass, später mit Joe Morello am Schlagzeug und Eugene Wright am Bass.

Diese Jubiläen sind Grund genug, in meinen LPs zu kramen und für heute eine Sendung mit wenig Text, aber viel Musik des Dave Brubeck Quartet?s zusammenzustellen. Vielleicht werde ich zwischendrin auch ein paar englische Kommentare von den Rückseiten der Plattenhüllen vorlesen. Diese Sendung ist unter etwas Zeitdruck entstanden, daher bitte ich um Nachsicht, wenn ich mir nicht die Arbeit mache, sie zu übersetzen.

Die Musik stammt von Aufnahmen des Dave Brubeck Quartet in den 1950er und 1960er Jahren, großteils Eigenkompositionen, aber auch ein Paar Standards.

Schreibe einen Kommentar