Edi und Ernst im Lockdown 1

Sendereihe
Edi & Ernst
  • Edi_Ernst_Sendung_03
    57:00
audio
Edi & Ernst
audio
Edi & Ernst

In der 3. Sendung senden Edi & Ernst Teile aus der Zeit des Lockdown 1, wie z.B. Edis Homestory.

 

Edi Larissinger und Ernst Tradinik lernten sich beim Lockdown im Frühjahr 2020 in einer betreuten Wohngemeinschaft des ÖHTB – Österreichisches Hilfswerk für Taubblinde – kennen. Beide verbindet die Liebe zum Medium Radio. Während des Covid 19 Lockdowns gestalteten sie Beiträge für das Radio Wissensteam des ÖHTB Braunhubergasse (Georg Gegenhuber). Seit Oktober 2020 gibt es die Sendereihe „Edi & Ernst“.

Edi Larissinger ist ein Radio- und Musikkenner. Er kennt viele ModeratorInnen der Radiowelt, einige auch persönlich. Er hat ein großes Wissen über Musik – speziell Musik und Hits der 80er und 90er Jahre. Für seinen Kumpel Thomas nimmt er regelmäßig Hörtagebücher auf Kassette auf.

Ernst Tradinik gestaltete und moderierte 12 Jahre lang beim freien Radio in Wien – Orange 94.0, das freie Radio in Wien – die wöchentliche Radiosendung „Radio Insieme, die Sendung für Menschen mit Herz & anderen Störungen“ (gem. mit Ronald Strasser). Schon als Kind experimentierte Ernst Tradinik mit dem Tonband und Mikrofon des Vaters. Die ersten Sendungen entstanden zu dieser Zeit. Seit dieser Zeit, so könnte man sagen, arbeitet Ernst Tradinik mit MENSCHEN & MEDIEN: http://www.menschenundmedien.at

Schreibe einen Kommentar