Die Geschichten hinter einer “Klassen”-Reise

Podcast
Hocknkabinett
  • Hockn_Klassenreise
    27:00
audio
Käthe Leichter: Eine starke Stimme für Frauen
audio
Käthe Leichter2: Eine Stimme für Frauen
audio
Käthe Leichter1: eine Stimme für Frauen
audio
Jobsuche für junge Frauen
audio
Was man aus Löhnen der Vergangenheit lernt
audio
Armut im Lockdown
audio
Zivilcourage statt Hass im Netz
audio
100 Jahre Arbeitslosenversicherung
audio
Die Liebe zum Plan B

Nach wie vor wird in Österreich Bildung stark vererbt. Kinder aus bildungsfernen Schichten schaffen seltener einen Hochschulabschluss. Im Buch „Klassenreise – Wie die soziale Herkunft unser Leben prägt“ erzählen elf Frauen und Männer, aus nicht-privilegierten Haushalten über ihren Bildungs- und Karriereweg. Im Buch von Betina Aumair und Brigitte Theißl geht es darum anhand der Porträts zu zeigen, woran es in punkto Chancengleichheit hapert.

Das Vorwort stammt von Natascha Strobl.

Mit den Klassenreisen-Geschichten von Barbara Blaha, Zeynep Arslan und Andreas Posch.

Weitere Informationen: 

https://www.klassenportraets.at/

Leave a Comment