do trans-Art54

Sendereihe
Atelier für Neue Musik
  • do trans-Art_54
    59:23
audio
Videoübertragung als neue Ästhetik
audio
Impromptu
audio
do trans-Art53
audio
trans-Art in Portugal
audio
do trans-Art_52
audio
trans-Art in Wien
audio
do trans-Art_51
audio
Publikumsperformance beim SUMMIT of trans-Art 2020
audio
do trans-Art_50, SUMMIT of trans-Art

Kann die Kunst die Fesseln des Alltags lösen und dadurch Reflexion und Freiraum schaffen?
Der Performancepartner von Astrid Rieder in der 54. do trans-Art Darbietung hat überrascht und begeistert zugleich – Paul Aigner lebt mit einer körperlichen Beeinträchtigung und zeigt durch E-Gitarre, Elektronik und Stimme eine künstlerisch außerordentliche Kommunikationsmöglichkeit, die beide Protagonisten gleichermaßen befruchtet.

Schreibe einen Kommentar