unerhört! Kinder- und Jugendzentrum Spektrum | Foodcoops | FS1 Kommentar: unerhört! Kinder- und Jugendzentrum Spektrum | Foodcoops | FS1 Kommentar: Reformen an der Uni Salzburg

Sendereihe
unerhört! Der Info-Nahversorger auf der Radiofabrik
  • 01_2020_17_12_unerhoert_29_25_
    29:25
  • 02_Kinder- und Jugendarbeit im Stadtteil Lehen
    07:09
  • 03_Interview mit Thomas Schneider
    07:44
audio
unerhört! Journalismus im Wandel | Verein IKU | Nachbarschafts.Treff Lehen | Wochenkommentar So.
audio
unerhört! Kundgebung mit Kerzenmeer & Laternen
audio
unerhört! Fahrradfahren im Winter | Politischer Wanderführer durch die Alpen
audio
unerhört! Südwind-Technik Praxisprojekt | Nutzung Öffentlicher Raum | FS1 Kommentar – Glücksspiel
audio
unerhört! Die Stadtbibliothek – ein lebendiger Treffpunkt | Krippen aus Papier
audio
unerhört! Öffentlicher Raum: Straße | Schamgefühle | FS1 Kommentar: Schweinezucht
audio
unerhört! Codewort für Belästigung: “Ist Luisa hier?” | Zivilgesellschaftlicher Appell
audio
unerhört! Carsharing in Salzburg / Wochenkommentar zur Gatterjagd
audio
Unerhört! „Wia uns da Mund gwoxn is!“

Verein Spektrum Salzburg
Der Salzburger Stadtteil Lehen ist als Brennpunkt bekannt. Hier wohnen zahlreiche Menschen dicht aneinander; kein anderer Stadtteil ist so stark geprägt von Menschen aus verschiedensten Kulturen wie Lehen. Kein Wunder also, dass es hier auch zahlreiche spannende Organisationen und Projekte gibt, die sich für die hier lebenden Menschen engagieren. Karoline Breschar und Julia Wegmayr haben sich eine davon genauer angesehen: Der Verein Spektrum betreibt seit vielen Jahren ein Kinder- und Jugendzentrum und leistet wertvolle Arbeit für die Kinder und Jugendlichen des Stadtteils. Im Interview mit Martina Hauser hören wir vom Angebot des Zentrums sowie den großen Herausforderungen im Jahr 2020.

FoodCoop – Lebensmittelkooperative
Eine “FoodCoop” (Food Cooperative, zu Deutsch: Lebensmittelkooperative) ist der Zusammenschluss von Personen und Haushalten, die selbstorganisiert biologische Produkte direkt von lokalen Bauernhöfen, Gärtnereien, Imkereien etc. beziehen. In der Stadt Salzburg gibt es derzeit vier. Eine dieser vier – das Salzkörndl – besuchte Renate Hausenblas virtuell per Zoom für ein Interview. Heinrich Veith gestaltete diesen Beitrag.

FS1 Wochenkommentar: Reformen an der Uni Salzburg
Die Reformpläne des Rektorats und des Senats der Paris Lodron Universität Salzburg stoßen auf großen Widerstand der Studierenden und der ÖH. Ein Kommentar von FS1 Redakteurin Laura Strauss.

Moderation der Sendung: Sarah Greisberger

unerhört! Der Infonahversorger auf der Radiofabrik – jeden Dienstag und Donnerstag um 17:30 Uhr & in der Wiederholung Mittwoch und Freitag um 7:30 Uhr!

Schreibe einen Kommentar