Pflugfeld statt Flugfeld! 3. Piste-Mehl Auftakt-Veranstaltung als Radio Orange Sendung

Sendereihe
trotz allem
  • Pflugfeld statt Flugfeld
    56:59
audio
Klimavolksbegehren und ExpertInnen fordern von der Politik „Fahrplan zur Klimaneutralität“
audio
"Verkehrswende - ein Manifest" Teil 2 Webinar mit den Verkehrsexperten Winfried Wolf und Helmut Knoflacher
audio
„Retten statt Reden“ Radiosendung – VertreterInnen der Zivilgesellschaft fordern Hilfsaktion für griechische Flüchtlingslager
audio
"Verkehrswende - ein Manifest" Teil 1 Webinar mit den Verkehrsexperten Winfried Wolf und Helmut Knoflacher
audio
Grundrechte verteidigen! Kundgebung am 27.11.2020
audio
Umweltorganisationen fordern Ökosteuern Pressekonferenz und Demo gegen Verbauung des Donaufeldes: "trotz allem"Radiosendung vom 27.Nov.2020
audio
Arbeitslosengeld rauf auf 80% - Kundgebung vor der Budget Debatte d. Nationalrats 17.Nov
audio
Demo und Blockade gegen Autobahnbau und für den Dannenröder Forst und Menschenkette von Platz für Wien
audio
NEUTRALITÄT VERBINDET - MILITÄRBLÖCKE SPALTEN- Reden von der Kundgebung am 26.10.2020
„Auf den Böden rund um den Flughafen Wien-Schwechat sollen Pflanzen wachsen und nicht die Profite Weniger! Das 3.- Piste-Mehl aus Bio-Weizen von den Flächen, die der Flughafen zubetonieren will ist ein Symbol dafür.
Trotz eingebrochener Flugzahlen und Klimakrise hält der Flughafen Wien-Schwechat an seinen fahrlässigen Ausbauplänen fest. Das ist ein Skandal! Mit dem 3. Piste-Mehl hat der Widerstand gegen das klimaschädlichste Megaprojekt Österreichs ein neues Symbol und kann direkt unterstützt werden. Der Bio-Weizen für das Mehl stammt von den Feldern eines Bauern, die für die geplante 3. Piste zubetoniert werden würden. Ab Mitte Dezember wird es das Mehl in einigen kleinen Läden und Foodcoops in Wien und in betroffenen Gemeinden rund um den Flughafen zu kaufen geben.
Kommt zur Auftakt-Veranstaltung, um mehr zu erfahren! Setzt gemeinsam mit uns ein Zeichen für einen Stopp der 3. Piste, eine klimagerechte Mobilitätswende, regionale, biologische und solidarische Landwirtschaft, den Schutz wertvoller Böden und die Reduktion von Flugverkehr und Lärm! Damit solidarische und nachhaltige Gesellschafts- und Wirtschaftsformen aufblühen können.
Mit Redebeiträgen von:
• Susanne, SOS Ostregion
• Josef, Landwirt und Produzent 3. Piste-Mehl
• Mira, System Change, not Climate Change!
• Franziskus, ÖBV Via Campesina
• Anna & Alina, Build For Future
Das 3. Piste-Mehl ist eine Initiative von P-flugfeld – ein Zusammenschluss von lokalen Produzent innen (Landwirtschaft, Mühle), Bewohner innen und Bürger inneninitiativen der Region um den Flughafen Wien-Schwechat, sowie Aktivist innen von “System Change, not Climate Change!”.
Die Einkünfte aus dem Mehlverkauf erhält der Produzent. Darüber hinaus kann das Projekt P-flugfeld durch Spenden unterstützt werden.“ Aufruftext von der System Change not Climate Change Facebookseite https://www.facebook.com/events/287161392739009

Schreibe einen Kommentar