11/03/2018 – Awareness?! Überlegungen für die antisexistische Praxis

Podcast
Anarchistisches Radio
  • 20180311_anarchistisches_radio
    56:51
audio
56:59 Min.
07/08/2022 – Anarchistisches Gedenken im KZ Gusen (minimal gekürzte Wiederholung vom 11.05.2008)
audio
56:53 Min.
31/07/2022 - R.I.P. Taylor // Statement zu Operation Solidarity
audio
56:53 Min.
24/07/2022 B(A)D NEWS #58
audio
1 Std. 19:41 Min.
10/07/2022 – Veranstaltungsmitschnitt LUMPENPROLETARIAT
audio
56:53 Min.
03/07/2022 - Queer Perspectives on the War in Ukraine
audio
40:57 Min.
26/06/2022 -B(A)D News #57
audio
57:01 Min.
05/06/2022 – Sicherheitskultur
audio
37:50 Min.
22/05/2022 - B(A)D News #56
audio
57:01 Min.
15/05/2022 - G1 - von Störaktion zur monatelangen Besetzung
audio
57:01 Min.
08/05/2022 - Solidarisch zum Knast

Wir hören ein Interview mit Menschen die von persönlichen Erfahrungen mit dem Thema “Awareness” erzählen und von ihren Tätigkeiten bei Veranstaltungen berichten. Wir hören außerdem eine Übersetzung aus der Ankündigung vom A-Fem 2014 in London, in der das Schutzraum-Konzept des anarcha-feministischen Zusammentreffens vorgestellt wird und auch der weitverreitete Text der Gruppe DEFMA aus Wien wird vorgestellt, mit dem bereits 2011 Überlegungen über “Die Herausforderung linker Camps im Umgang mit Sexismus und Grenzüberschreitungen” veröffentlicht wurden. Die Gruppen und Texte aus der Sendung werden hier demnächst verlinkt!

Schreibe einen Kommentar